Abwasserwärme nutzbar machen

 

Wärmegewinnung aus dem Erdreich und dem Abwasser ist keine Zukunftsmusik mehr-

Mit dem PKS-THERMPIPE®-Abwassersystem, das zusätzlich die Nutzung der Wärme aus Abwasser und Erdreich ermöglicht,  werden außergewöhnlich gute Eigenschaften des PKS®-Kanalrohrsystems mit dem umfangreichen Wissen  im Bereich Geothermie kombiniert, so der Hersteller.

 

Wärme aus Erdreich und Abwasser

 

Das neuartige Kunststoffwickelrohr PKS-THERMPIPE® macht es möglich, die Energiepotenziale in Boden und Kanalisation gleichzeitig zu nutzen. Mit nur einer Wärmepumpe. Schon überschaubare Leitungslängen können ausreichen, moderne Gebäude mit Energie zu versorgen. Durch die Verwendung des PKS-THERMPIPE®- Rohrsystems lassen sich Gewerbe- und private Immobilien kostengünstig mit Energie aus Abwasser- und Erdwärme (aus der Rohrleitungszone) beheizen. Das Rohrsystem ist komplett aus hochwertigen und zugelassenen PE-100-Werkstoffen hergestellt. Damit ist die Dauerhaftigkeit der gesamten Anlage über viele Jahrzehnte sichergestellt. PKS®-Wickelrohre werden schon seit vielen Jahren im Bereich der öffentlichen Kanalisation eingesetzt und haben ihre Zuverlässigkeit in hunderten von Baumaßnahmen unter Beweis gestellt.

 

Individuelle Bauteilausführung

Zu der breiten Produktpalette wie Rohre, Formteile, Armaturen und Auskleidungssysteme im Bereich der Trinkwasserversorgung bietet der Aussteller mit seinen FTW®-Systemen auch speziell in der Trinkwasserspeicherung eine optimale Lösung. Immer wieder stellt sich Planern und Betreibern die Frage nach dem langfristigen und wirtschaftlichen Betrieb von Trinkwasserspeichersystemen. Zu den wichtigen Systemanforderungen zählt neben der Eignung gemäß der technischen Regelwerke, der guten Reinigungsmöglichkeit und der physiologischen Unbedenklichkeit die kurze Installationszeit. Durch die Möglichkeiten der individuellen Bauteilausführung sowie der Herstellung als Komplettbauwerk ist eine effiziente Umsetzung der Anforderungen in vollem Umfang gegeben. Die neuen FTW®_Frank-Trinkwasserspeichersysteme aus PE ermöglichen es, höchste Anforderungen und anspruchsvolle Geometrien bei Trinkwasserspeichern und Quellsammelschächten umzusetzen.

 

Wasser Berlin International vom 02.05.-05.05.2011 Halle 3.2, Stand 210

http://www.frank-gmbh.de/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*