Vierfach-Auszeichnung für die „neue Hauptrolle“

 

 

climowool sammelt Umwelt- und Qualitäts-Siegel in Serie. EPD Zertifizierung an SCHWENK Dämmtechnik vergeben.

 


Das Institut Bauen und Umwelt (IBU) hat auf der Consence 2011 Ende Juni in Stuttgart eine EPD Zertifizierung für climowool übergeben. SCHWENK Dämmtechnik freut sich über diese zukunftsweisende Umwelt-Produktdeklarationen. Schon vorher gab es die Umweltschutzplakette „Blauer Engel “und das „RAL“ Gütezeichen für „Deutschlands innovative Glaswolle.“ Die „Indoor Air Comfort“ Auszeichnung wurde im Juli 2011 verliehen. Mit vier Umwelts- und Qualitätssiegeln auf einen Schlag setzt climowool ein deutliches Zeichen für mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

 

Enviromental Product Declaration, abgekürzt EPD, fassen Daten über Umweltleistungen von Bauprodukten als weltweit vereinbarte und definierte Grunddatensätze zusammen. Dabei geht es als Gesamtbilanz um Umweltwirkungen und Ressourcenverbrauch eines Bauprodukts- von der Herstellung über Transport, Lebensdauer, Wärme- und Schallisolierung, Einfluss auf die Innenraumluft bis zur Entsorgung. EPDs sollen bei der Beurteilung der Umweltqualität und Nachhaltigkeit eines Gebäudes als Datengrundlage für die Ökobilanz fungieren. „Die feierliche Übergabe der EPD Zertifizierung für climowool belohnt auch unser Innovationstempo und unsere Qualitätsoffensive.“ So Jörg-Michael Krichel, Sprecher der Geschäftsleitung bei SCHWENK Dämmtechnik. „Die Nachhaltigkeit von climowool ist jetzt belegt. Aber stolz sind wir natürlich auch auf den Blauen Engel, die Indoor Air Comfort Auszeichnung und das RAL Gütezeichen für climowool, unsere Rolle vorwärts.“

 

Das Umweltzeichen „Blauer Engel“ bietet seit 1978 Orientierung auf dem Weg zu umweltfreundlichen Produkten und Dienstleistungen. Die überwiegend aus Recycling-Glas hergestellte climowool Glaswolle „schützt Umwelt und Gesundheit, weil emissionsarm“ – so die traditionsreichste Öko-Plakette der Welt über climowool.

Als Zeichen einer sicheren Wahl bürgt das „RAL Gütezeichen“ als neutraler und „objektiver Ausweis einer stetig überwachten Güte“.

Um die Qualität der Innenraumluft und mögliche Beeinträchtigungen der Luft durch z.B. Bauprodukte geht es schließlich bei dem internationalen „Indoor Air Comfort“ Zertifikat von eurofins. Das weltweit tätige, unabhängige Produktprüfungs-Unternehmen bestätigt climowool als „Indoor Air Comfort – Certified Product“, dass auf Grundlage ständiger Überwachung, Audits und Wiederholungsprüfungen alle behördlichen Anforderungen innerhalb der EU an die Emissionen in die Innenräume eingehalten werden.

„climowool ist eben ausgezeichnet und nachhaltig, das haben wir jetzt schriftlich“ kommentiert die SCHWENK Dämmtechnik Zentrale in Landsberg am Lech ihre frisch verliehenen Umwelt-Prädikate.

 

http://www.schwenk-daemmtechnik.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*