Startschuss für Innovationspreis-IT 2016

Gesucht werden innovative IT-Lösungen für den Mittelstand: Unter dem Motto „THINK. INNOVATION.“ können sich Unternehmen ab sofort für den INNOVATIONSPREIS-IT 2016 bewerben. Prämiert werden besonders innovative IT-Produkte und Lösungen, die den Mittelstand fit für die Zukunft machen.

IT Potentiale gibt es in allen Bereichen. Hier im Nahverkehr in Berlin. (Copyright © 2015 Umweltdienstleister)

IT Potentiale gibt es in allen Bereichen. Hier im Nahverkehr in Berlin. (Copyright © 2015 Umweltdienstleister)

Ob Diconomy, Digitale Transformation und Internet of Things oder ungebrochene Trends wie Smart Data, Cloud Computing und Datensicherheit – der IT-Mittelstand gewinnt immer mehr an Bedeutung. Als wichtigster Treiber in der Vernetzung und Digitalisierung der Produktion spielt er eine zentrale Rolle in Deutschland. Zeit, die innovativsten IT-Produkte und Lösungen zu küren und einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen!

Mit dem INNOVATIONSPREIS-IT 2016 fördert die Initiative Mittelstand zum dreizehnten Mal besonders innovative Unternehmen. Kostenfrei bewerben können sich Firmen jeder Größe. Was zählt ist der Innovationsgehalt sowie der Nutzen und die Eignung der Lösung für den Mittelstand.

THINK. INNOVATION.
Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Mit 38 Kategorien plus zwei Sonderauszeichnungen deckt der INNOVATIONSPREIS-IT alle Bereiche moderner IT für den Mittelstand ab, von Apps über E-Commerce bis hin zu Wissensmanagement. Selbst neue Produkte wie Wearables (Bereich „E-Health“) oder Lösungen im Bereich Smart Data finden ihren Platz. Eine vollständige Übersicht der Kategorien gibt es online unter www.imittelstand.de/innovationspreis-it/2016/kategorien.html.

Kostenfrei bewerben – in nur 3 Schritten
Die Bewerbung für den INNOVATIONSPREIS-IT 2016 erfolgt unkompliziert per Online-Formular, über das interessierte Unternehmen ihre Produkte in nur drei Schritten kostenfrei einreichen können. Mit Bildern, Referenzen oder Produktblättern lassen sich Besonderheiten ganz einfach hervorheben, so kann sich die Fachjury ein umfassendes Bild machen. Denn alle Einreichungen werden von einer unabhängigen Jury bestehend aus hochkarätigen Professoren, IT-Branchenexperten, Wissenschaftlern und Fachjournalisten bewertet – für maximale Objektivität.

Unternehmen im Rampenlicht
Die Preisverleihung findet im zeitlichen Rahmen der CeBIT, vom 14. bis 18. März 2016, statt. Die Sieger werden über das große Mediennetzwerk der Initiative Mittelstand bekannt gegeben.

Weitere Informationen und Bewerbungen unter www.imittelstand.de/innovationspreis-it/2016/anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*