Top-Referenten über Internet der Dinge, Cloudcomputing und Blockchain in der TGA

HOSCH IQ.Wissensforum: In 5 Jahren macht´s keiner mehr so, wie wir´s heute machen

HOSCH Firmenzentrale_ohne Laterne_01

HOSCH Firmenzentrale in Teltow

Werden durch das Internet der Dinge (IoT) auch neue TGA Geschäftsfelder angetrieben? Wie kann IoT offensiv nutzbar gemacht werden? Welche Änderungen lässt die Blockchain erwarten?
Gemessen an der Innovationskraft der Digitalisierung sitzt die TGA-Welt wie eine Schnecke auf der Schildkröte. Sobald sich die Schildkröte bewegt, ruft die Schnecke „huiii“.
So oder ähnlich muss momentan der Zustand der digitalen Transformation umschrieben werden. Bis auf wenige Innovationen wie BIM, oder zaghafte Versuche in der Augmented Reality Umgebung, ist Deutschland im internationalen Vergleich von den digitalen Entwicklungen abgehängt und verliert Marktanteile. Mit dem IQ.Wissensforum am 30. Oktober 2018 steuert HOSCH dagegen und stellt Technologien zur Diskussion, die zurzeit noch umstritten sind.

Führende Köpfe der digitalen Welt sorgen auf der kostenlosen Veranstaltung bei HOSCH Gebäudeautomation für neue Impulse und erklären Trends. In zwei Themenbereichen, der Blockchain und dem Internet der Dinge, geht es um Herausforderungen, die innovative Technik bewirken. Das traditionelle „Oktoberfest“ im Anschluss gibt jedem Teilnehmer Gelegenheit für Diskussionen und Networking.

Das nunmehr fünfte IQ.Wissensforum ist eine Dialogplattform für Ingenieure und Planer, Immobilienbetreiber und Medienvertreter. Führende Köpfe der digitalen Welt sorgen auf der kostenlosen Veranstaltung für neue Impulse und erklären Trends.

Frank Schubert, Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
André Diener, CISCO Innovation Center
Armin Althaus, HOSCH Gebäudeautomation

WissenForum_2a

HOSCH IQ.Wissensforum am Dienstag, 30.10.2018 in Teltow
Begrenztes Platzkontingent. Teilnahme nur nach Bestätigung.

Anmeldungen: 03328-3347-0 oder IQ.Wissensforum@hosch-ga.de
Zielgruppe: Architekten, Fachplaner, Ingenieure, Gutachter, Behördenvertreter und Facility Manager.

Ort:
HOSCH Gebäudeautomation
Rheinstraße 9
D-14513 Teltow

Einlass: ab 13:00
Kanapees und Getränke

13:30
FrankSchubert_01Frank Schubert, Marketing und Training Building Automation, BECKHOFF Automation
IoT offensiv nutzen
Praktische Beispiele zu cloudbasierten Kommunikations-
und Datendiensten in der TGA

• Was ist Cloud überhaupt?
• Cloud-basierte Dashboards anhand praktischer Beispiele
• Auswirkungen auf die Gebäudeautomation. Wird die klassische GLT überhaupt noch benötigt?
• Perspektiven und Möglichkeiten – vom Sensor direkt in die Cloud
• Wer sind die Player bei Buildung Automation 4.0?

 

14:15
André Diener_01Andrè Diener, CTO openBerlin, CISCO Innovation Center
Was leistet die Blockchain schon heute?
Einführung in die Blockchain-Technologie und
Geschäftsmodelle für die TGA
• Wie wird die Blockchain die Zukunft verändern?
• Welche Anwendungen werden zur Blockchain wechseln?
• Kann eine Blockchain-App im Unternehmen störend wirken?
• Visionen aus dem Hause CISCO
• CISCO-Anwendungen für die Lieferkette, Best Practice

15:00 Diskussionsrunde

Das anschließende „Oktoberfest“ mit bayerischem Buffet gibt jedem Teilnehmer Gelegenheit für Gespräche und Networking.

18:00 Ausklang

https://www.hosch-ga.de

Pressemeldung als download unter: Pressemeldung_hosch_IQ.Wissensforum

Über HOSCH Gebäudeautomation

Wertschöpfung mit Weitblick

HOSCH Gebäudeautomation ist fabrikatsunabhängiger Systemintegrator und bringt komplexe Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung auf eine Informations-Plattform. An Berlins Stadtgrenze Teltow und in Nürnberg zuhause, sorgt das Unternehmen deutschlandweit für hohe Effizienz und wirtschaftliche Nutzung von Nichtwohngebäuden und Sonderbauten.

Mit intelligenten Konzepten und ausgesuchten Systemen werden innovative Lösungen erarbeitet und neue Potenziale erschlossen. Die Stichworte sind Energie- und Raumklimamanagement, Komfort und Sicherheit.

HOSCH ist ebenso ein forschendes Unternehmen mit eigener Entwicklungsabteilung. Ein Beispiel dafür ist rigentoS3, eine vom TÜV bis SIL3 zertifizierte Entrauchungssteuerung. Dieses Produkt aus dem Hause HOSCH Gebäudeautomation setzt neue Maßstäbe an den „Stand der Technik“.

 

 

1 comment for “Top-Referenten über Internet der Dinge, Cloudcomputing und Blockchain in der TGA

  1. Hans R. Kranz
    20. September 2018 at 14:12

    Eine tolle Veranstaltung – man muss dabei gewesen sein!! Als wohl „ältester bekannter Hase“ in der Gebäudeautomation freut mich sehr, dass HOSCH wieder so kompetente Redner mit wirklich aktuellen Themen zu seinem nun schon traditionellen IQ.Wissensforum aufbieten kann. Sehr gerne wäre ich dabei, was aber von der Gesundheit (nun, eher Krankheit) meiner Gattin abhängt.
    Auf alle Fälle wünsche ich einen guten Verlauf und schönes Wetter zum „Oktoberfest“!
    BACman
    Hans Kranz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*