Kategorie: Hausbau

LIGNA HANNOVER 2011: Leichtbau in der Holzbranche

Hannover. Leichtbau-
technologien sind in der Holz- und Möbelbranche seit vielen Jahren etabliert, und doch entwickeln sie sich gerade jetzt zum Synonym für die Innovationskraft der Holz- und Möbelbranche. Eine enorme Vielzahl von Materialien bzw. Materialkombinationen und spezieller Fertigungstechnologien stehen dem Anwender für Holzbau, Innenausbau und Möbelfertigung zur Verfügung. Auch das weltweit wachsende Bewusstsein für Ressourceneffizienz sorgt international für zunehmendes Interesse.

Arbeitsunfälle am Bau rückläufig

Die Zahl der Arbeitsunfälle in der Bauwirtschaft ist erneut zurückgegangen. 2009 verunglückten bundesweit 115.177 Beschäftigte. Das waren 5.428 weniger als im Vorjahr und über 160.000 weniger als vor zehn Jahren, berichtete Jutta Vestring, Mitglied der Geschäftsführung der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft:…

Großgebäude energetisch sanieren

Internationale Konferenz für hochwertige energetische Sanierung von großvolumigen Gebäuden zum Plus-Energiegebäude AEE INTEC beabsichtigt vom 29.9. bis 01.10.2011 die internationale Konferenz „ökosan´11 – Hochwertige energetische Sanierung von großvolumigen Gebäuden zum Plus-Energiegebäude“ zu veranstalten. In den Jahren 2005, 2007 und 2009…

Fachwerk 2.0 für Deutschen Umweltpreis nominiert

Der Begriff ist der Weg in die Zukunft: Fachwerk 2.0. Naturintegriertes Bauen kann und soll demnächst mit industrieller Vorfertigung genormter Lehm/Hanf-Ziegel über den Großraum Berlin hinaus für Bauherren von Privat- und Geschäftsgebäuden und selbst Hallen auch preislich interessant werden.

Solares Flachdach als Leichtgewicht

Intersolar:  PV-Flachdachsystemen als „Leichtgewicht“-  FISCHER entwickelte mit ILIOTEC das System FDG mit einem durchschnittl. Eigengewicht (Unterkonstruktion + Modul) von nur 11,5 kg/qm! Mühlhausen a. d. Sulz (ots) – Viele Flachdächer konnten bis dato nicht mit Solaranlagen ausgestattet werden – zu…

Clever kombiniert-

Intersolar: Solarer Vollwärmeschutz mit integrierter Energiegewinnung Neue Kombination der Energieernte im Bereich des Sicht-und Sonnenschutzes für Balkon- oder Terrassengeländer, Grund- stücksmauern oder bei Fassaden bis hin zu Lärmschutzwänden, erlebt Premiere in Deutschland. Energetisch hochwertige Flächen wurden bisher nicht ausreichend genutzt.…

Parkett wird Stromerzeuger

Bewegungen erzeugen Energie in Fußböden Eine Neuentwicklung von Krause Parkett nutzt überschüssige Bewegungsenergie, die beim Befahren oder Begehen einer Bodenfläche entsteht, für die Stromversorgung von Kleingeräten und Sensoren. Die vorgestellte Piezo-Parkett-Technologie funktioniert über eine Klettverbindung. Wie der Hersteller erläutert, wird…

THE HENRY’S beantragt dena Gütesiegel

„THE HENRY’S“ in Düsseldorf-Oberkassel, ein Projekt der Proximus Asset Management, wird als erstes Redevelopment in Deutschland das neu geschaffene Gütesiegel Effizienzhaus der Deutschen Energie-Agentur (dena) beantragen. Das Gütesiegel zeichnet besonders energieeffiziente Wohnhäuser aus und macht sie auf den ersten Blick…

NordBau fast ausgebucht

Trends im Bauwesen: „Energieeffizientes Bauen zum Wohlfühlen“ und 2. Norddeutsche Passivhauskonferenz Bereits zum 55. Mal wird im kommenden September (02. – 07. 09.) Neumünster wieder der Branchentreffpunkt für die Bauindustrie sein. Weit über die Landesgrenzen Schleswig-Holsteins hinaus ist mittlerweile dieser…

Innovation schafft Wachstum-Lärmschutz modular

Der Wunsch nach Ruhe und effektiven Schallschutz in der eigenen Wohnung, im eigenen Haus oder am Arbeitsplatz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Als innovative Lösung haben sich in der Schweiz Sonorex Schall- und Brandabschottungen mehrfach bewährt. Die Amina-Products GmbH wagt jetzt den Sprung nach Deutschland und Österreich.