Kategorie: klimaschutz

InnoTreff Mittelstand zur Bautec 2018

Als magnetischer Anziehungspunkt einer ganzen Branche bietet die bautec auch 2018 ein hochinteressantes Begleitprogramm. Hallenforen, Kongresse, Symposien, Wettbewerbe und Preisverleihungen bringen Besucher und Teilnehmer auf den neuesten Stand der Dinge – und ordnen die technischen Entwicklungen in ihren gesellschaftlichen Kontext…

Digitale Gewerbeimmobilie wird zu Smart Commercial Building

Intelligente Gebäude planen, bauen und betreiben Vorankündigung: Bau und Betrieb von Rechenzentren: Energieeffizienz – Sicherheit – Wirtschaftlichkeit Durch disruptive Produkte, Technologien und Geschäftsprozesse wird die digitale Gewerbeimmobilie zum „Smart Commercial Building“ noch weitere Prozesse in der Wertschöpfungskette vereinfachen…

Kreislaufwirtschaft wird digital

Neues „in brief“ erschienen: Die Digitale Transformation als Wegbereiter ressourcenschonender Stoffkreisläufe Bislang stammen nur rund 14 Prozent der eingesetzten Rohstoffe in der deutschen Industrie aus dem Recycling. Aber wie lässt sich dieser Anteil steigern und Abfall sicherer und umweltschonender entsorgen?…

Berlin zwischen Blockchain und künstlicher Intelligenz

  Berliner Konferenz Digitalisierung der Energiewelt deckt Potenziale und Risiken auf Die zweitägige Konferenz „Digitale Energiewelt“, veranstaltet von Solarpraxis AG, diskutierte am 05. und 06. September Herausforderungen und Stand künstlicher Intelligenz (KI) und Blockchain-Technologie im Energiesektor. Neue digitale Währungen wie…

Kleinfeuerungsanlagen auf dem Prüfstand

Konfliktmanagement für Kleinfeuerungsanlagen   Steigende Energiepreise und der Einsatz nachwachsender Rohstoffe haben in den letzten Jahren zu einer Zunahme von Kleinfeuerungsanlagen geführt. Leider kommt es durch deren Emissionen immer wieder zu Konflikten mit der Nachbarschaft. Bei der Betrachtung dieser Konfliktsituationen…

BVL schreibt 26. Wissenschaftspreis Logistik aus

Der Wissenschaftspreis Logistik der Bundesvereinigung Logistik richtet sich an junge Wissenschaftler, deren akademisch herausragende Arbeiten einen besonderen Praxisbezug haben und somit für Umsetzungen im Berufsalltag bestens geeignet sind. Die Auszeichnung bezieht auch die betreuenden Institute mit ein und ist mit…

Gebäudeautomation und Energiemanagement systemübergreifend vernetzen

Für Betreiber gewerblicher Immobilien, Liegenschaften, sowie dem Verwaltungs- und Industriebau werden standortübergreifende Energiemanagementsysteme (EnMS) zur Steigerung der Energieeffizienz immer wichtiger. Gebäudeleittechnik als Treiber für Energieeffizienz: Effizient vernetzt Einzeln betrachtet führt die Gebäudeleittechnik (GLT) alle Steuerprozesse und Visualisierungen der Gebäudeautomation und…