Kategorie: Pressefach

Pressemeldungen und Fachbeiträge zum download für Fachredaktionen. Abdruck mit Quellenangabe honorarfrei. Belegexemplar erbeten. Sollten Sie über ein redaktionellen Themenlink auf diese Seite gelangen, wurde/wird der Fachbeitrag exklusiv in einem Fachmagazin publiziert.Zur Anmeldung im Presseverteiler

Gebäudeschutz bei Hochwasser

Wenn Dämme brechen und überflutet werden, ist es für den präventiven Hochwasserschutz meistens zu spät. Diese bitteren Erfahrungen mussten zahlreiche Hausbesitzer und Unternehmen beim diesjährigen Hochwasser in Sachsen und Bayern erneut machen. Während vom Staat lediglich verbilligte Darlehen angeboten werden,…

Hochwasserschutz mit Durchblick

      Aktive Vorsorge schafft Abhilfe   Das Hochwasser 2010 an Neiße, Elbe, Oder und Zuflüssen forderte mindestens Elf Menschenleben und bedeutet für viele Betroffenen teilweise den finanziellen Ruin. Politiker sichern zwar finanzielle Hilfe in Form von Krediten zu,…

Tabubruch im Vertrieb erklärungsbedürftiger Innovationen

Wirtschaftlich komplizierte Zeiten bedingen auch im Vertrieb ein Umdenken. Den ehernen Leitsatz, hochkomplizierte Systeme oder Projektgeschäfte ließen sich nur durch eigenes Stammpersonal verkaufen, führt ein norddeutsches Spezialistenteam ad absurdum. Nach Aussage der 2004 gegründeten Bremer Vertriebs- und Unternehmensberatung Competence lassen…

Feuer und Flamme für Industrieöfen

Firmennetzwerk EMo schließt mit energieeffizienter Modernisierung Angebotslücke Mühlheim/Ruhr. Ein Firmennetzwerk besetzt mit seinem einzigartigen Angebot zur energieeffizienten Aufarbeitung von industriellen Ofenanlagen ein umweltrelevantes und zugleich umsatzstarkes Zukunftsfeld: EMo – Energieoptimierte Modernisierung von Ofenanlagen. Seit rund 500 Tagen am Markt, vermeldete…

Leichtbaudesign für Simulanten

Windkraftanlagen

LEICHTER & EFFIZIENTER – WIE SIMULATIONSBASIERTE OPTIMIERUNG DEN KONSTRUKTEUR UNTERSTÜTZT

„Simulation driven design“ – dieser Slogan ist heutzutage zwar in aller Munde, in der Praxis beschränkt sich die Rolle der Simulation jedoch nicht selten allein auf das Nachprüfen bereits ermittelter Ergebnisse. Somit rückt derzeit die Simulation sehr weit ans Ende des Produkt-
entwicklungsprozesses und erhebliches Potential wird verschenkt. Bauteile werden stark überdimensioniert, Gewicht und Materialkosten nicht so reduziert, wie es möglich wäre.

Fachwerk 2.0 für Deutschen Umweltpreis nominiert

Der Begriff ist der Weg in die Zukunft: Fachwerk 2.0. Naturintegriertes Bauen kann und soll demnächst mit industrieller Vorfertigung genormter Lehm/Hanf-Ziegel über den Großraum Berlin hinaus für Bauherren von Privat- und Geschäftsgebäuden und selbst Hallen auch preislich interessant werden.

Umweltdienstleister erhält Innovationspreis

Ökonomische Fahrassistenten verbessern Luft -Europaweit laufen Maßnahmen zur Luftreinhaltung durch Abgasvermeidung. Galten bisher Anreize für lokale und regionale Nachrüstprogramme, Einfahrverbote in Umweltzonen oder Vorgaben bei der Auftragsvergabe öffentlicher Einrichtungen als Königsweg, überzeugt eine innovative Elektronik aus Heinsberg die Jury beim Innovationspreis 2009 in Aachen.

Membrantechnik für sauberes Wasser

Membrantechnologie als Schlüsseltechnologie in der Wasseraufbereitung Die Membrantechnologie spielt in der Trinkwasseraufbereitung eine immer wichtigere Rolle. Experten aus dem In- und Ausland diskutierten am 16. November 2009 in Dübendorf an einer vom Schweizerischen Verein des Gas- und Wasserfaches (SVGW) und…

Berufswunsch ökonomischer Fahrassistent

Abfallsammelfahrzeuge fahren mit Fahrerassistenten
300 Assistenten bereits europaweit im Einsatz-

Fuhrparkmanager haben es in Zeiten hoher Treibstoffkosten nicht leicht die Treibstoffverbräuche zu senken. Ein Grund mehr für den englischen Müllentsorger Biffa Fahrerassistenten auf 200 Abfallsammelfahrzeuge zu setzen und das Fahrverhalten so in den Griff zu bekommen. Auch Veolia France setzt mittlerweile auf gut ausgebildete Fahrerassistenten.