Kategorie: spedition

Projekt Pilotfabrik 4.0 geht an den Start

Digitalisierung: Testlabor für JKU Linz und 23 heimische Betriebe – Infrastrukturministerium investiert zwei Millionen Euro, Land und Stadt stellen Gebäude zur Verfügung Das Infrastrukturministerium richtet eine eigene Pilotfabrik für Industrie 4.0 in Oberösterreich ein. In dem Testlabor in Linz können…

Mittelstand muss mehr in Cyber Security investieren

VDE-Mitgliedsunternehmen schlagen Alarm Nur 13 Prozent sehen Deutschland in Sachen IT-Sicherheit gut gerüstet. VDE fordert Kultur der Offenheit, nur gemeinsam sei Schutz vor Cyber-Angriffen möglich. VDE schafft anonyme Plattform für vertrauensvollen Informationsaustausch bei Cyber-Angriffen und unterstützt den Mittelstand bei der…

Internationale Transportketten brauchen mehr IT-Sicherheit

Die Transport- und Logistikbranche gerät immer stärker ins Visier von Cyberkriminellen. Mit der zunehmenden Digitalisierung der Prozesse bei Verladern, Spediteuren, Transportunternehmen und Infrastrukturbetreibern wachsen die Gefahren von Datenmissbrauch und -klau. Der weltweiten Logistikbranche drohen bereits 2020 rund sechs Milliarden Euro…

Highlights aus dem Rahmenprogramm der drinktec 2017

Neben den Präsentationen der Aussteller hat die drinktec 2017, Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie, noch vieles mehr zu bieten. Das fachliche Begleitprogramm  beleuchtet vom 11. – 15. September die Zukunft der Branche, greift brandaktuelle Themen auf und bietet Ausstellern und Besuchern…

IT-Sicherheitsvorfälle auf dem Prüfstand

BSI untersucht Auswirkungen von IT-Sicherheitsvorfällen in Deutschland Im Rahmen einer Studie untersucht das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Auswirkungen von IT-Sicherheitsvorfällen in Deutschland, insbesondere im Bereich der Kritischen Infrastrukturen (KRITIS). Dazu ruft das BSI Unternehmen aus Deutschland,…

BVL schreibt 26. Wissenschaftspreis Logistik aus

Der Wissenschaftspreis Logistik der Bundesvereinigung Logistik richtet sich an junge Wissenschaftler, deren akademisch herausragende Arbeiten einen besonderen Praxisbezug haben und somit für Umsetzungen im Berufsalltag bestens geeignet sind. Die Auszeichnung bezieht auch die betreuenden Institute mit ein und ist mit…

Digital Future: Spitzenforscher trafen sich in Berlin

Internationale Spitzenforscher trafen sich zur Konferenz Digital Future im Berliner Osten. Beim „Digital Science Match“ zeigten Forscher am 12. Mai 2017 einen ganzen Tag lang in kurzen Pitchen, woran sie bei Big, Data, künstlicher Intelligenz, vorhersagenden Simulationen, digitalen Technologien und…

Gebäudeautomation und Energiemanagement systemübergreifend vernetzen

Für Betreiber gewerblicher Immobilien, Liegenschaften, sowie dem Verwaltungs- und Industriebau werden standortübergreifende Energiemanagementsysteme (EnMS) zur Steigerung der Energieeffizienz immer wichtiger. Gebäudeleittechnik als Treiber für Energieeffizienz: Effizient vernetzt Einzeln betrachtet führt die Gebäudeleittechnik (GLT) alle Steuerprozesse und Visualisierungen der Gebäudeautomation und…