Schlagwort: logistik4.0

Schwäbisches Cyber Valley mit neuer Denkfabrik

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat anlässlich der feierlichen Eröffnung im September der neuen Unternehmenszentrale des Softwareanbieters AEB die Bedeutung der IT-Wirtschaft für die Industrie des exportstarken Bundeslandes hervorgehoben. Durch die Verknüpfung ihres großen industriellen Know-hows mit innovativer IT haben baden-württembergische…

Jahrestagung IT-Sicherheit in Produktion und Technik

2. Jahrestagung mit zahlreichen Praxisbeiträgen und interaktiven Round-Table-Diskussionen Im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung werden Produktionsprozesse und technische Infrastrukturen immer stärker mit modernster Informationstechnik verknüpft. Dies birgt neben einer Vielzahl an Möglichkeiten hohe Sicherheitsrisiken und neue Gefährdungslagen. Es gilt daher, Produktionsanlagen…

Maritime Transportkette in Echtzeit abbilden

Neues EU-Projekt an der Universität Rostock: Echtzeitinformationen im Fährverkehr Das EU-Projekt “RTF – Using ferry real time information to optimise intermodal transport chains in the Baltic Sea Region” ist eines der Projekte, die im Rahmen des EU-Programms Interreg Baltic Sea…

Internationale Transportketten brauchen mehr IT-Sicherheit

Die Transport- und Logistikbranche gerät immer stärker ins Visier von Cyberkriminellen. Mit der zunehmenden Digitalisierung der Prozesse bei Verladern, Spediteuren, Transportunternehmen und Infrastrukturbetreibern wachsen die Gefahren von Datenmissbrauch und -klau. Der weltweiten Logistikbranche drohen bereits 2020 rund sechs Milliarden Euro…

BVL schreibt 26. Wissenschaftspreis Logistik aus

Der Wissenschaftspreis Logistik der Bundesvereinigung Logistik richtet sich an junge Wissenschaftler, deren akademisch herausragende Arbeiten einen besonderen Praxisbezug haben und somit für Umsetzungen im Berufsalltag bestens geeignet sind. Die Auszeichnung bezieht auch die betreuenden Institute mit ein und ist mit…

Im Spannungsfeld von FTS und mobilen Robotern

Die Anforderungen an die Hersteller von innovativen Fahrerlosen Systemen sind so groß wie nie. Das hängt damit zusammen, dass sich aufgrund neuer Produkte und wachsender Variantenvielfalt die Produktionslogistik gravierend verändern wird. Dazu werden neue Fahrzeugkonzepte sowie neuartige Leitsteuerungssysteme benötigt. In…

Sicherheitsdoping für Flurförderzeuge

IntraSafety: Neue Sicherheitsmarke auf der LogiMAT Forschungsergebnisse weiter optimiert: Fahrerassistenzsystem schafft mehr Nutzfläche in Lagerhallen Höchstmaß an Sicherheit: Sensorik mit Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA) überwacht Sicherheitsstatus und reagiert Safe Vibration: Textile Warnweste erhöht Sicherheitskomfort DUALSYSTEM Mensch und Technik: Ausfallsicher durch…