Kategorie: Energie

Energiethemen: Technologien und Verfahren

EXPO REAL mit starken Rückenwind durch die IAA Mobility

Die EXPO REAL setzt in bewegter Zeit ein Zeichen für den Aufbruch: Vom 11. bis 13. Oktober 2021 kommt die Immobilienbranche wieder von Angesicht zu Angesicht in München zusammen. Ein ausgefeiltes Schutz- und Hygienekonzept sorgt in den fünf Hallen für ein sicheres Messeerlebnis. Die erfolgreich durchgeführte Pilotmesse TrendSet hat gezeigt, wie begehrt der persönliche Austausch ist.

Gebündelte Rundumsanierung nach Klimazonen

Die Energieeffizienz des Eigenheims durch Sanierungsarbeiten zu erhöhen ist kostspielig und zeitaufwändig, verursacht oft Lärm, und die vielen technischen Lösungen am Markt machen es schwer, die richtige Auswahl zu treffen. Im Rahmen eines europäischen Projekts hat ein Forscherteam unter der…

Förderung für Messeteilnahmen im Inland

Das „Programm zur Förderung der Teilnahme junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland“ wird um ein neues Fördermodul erweitert. Mit diesem zusätzlichen Modul wird die Teilnahme kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) an Leitmessen in Deutschland unterstützt

Innovationspool vereint Wohnen, Klima, und Energieeffizienz

Einladung: Berliner Wirtschaftsgespräche e.V. – Innovationspool vereint Wohnen, Klima, und Energieeffizienz

– Wegfall der Kosten für Heizung und Warmwasser

– Senkung der Stromkosten für das Gebäude und für die Miete

– die energieeffizienteste Gebäudedämmung

– kostenneutrale Lüftungstechnik mit einen CO2 Gehalt unter 1000 ppm

(Motivbild)

Mit der Veranstaltung Wohnen Klima-Energieeffizienz der Berliner Wirtschaftsgespräche e.V. wird am 08. September 2021 in Berlin das Innovationspotential in der Wertschöpfungskette aufgezeigt. Diskutieren Sie mit den Technologietreibern der Branche, die in den letzten Jahren bezahlbares Wohnen und Klimaschutz verbunden haben.

Gesucht: Leuchttürme für resiliente Städte 2040

Ausschreibung im Rahmen der Smart Cities Initiative des Klima- und Energiefonds der österreichischen Bundesregierung Das Programm „Leuchttürme für resiliente Städte 2040“ im Rahmen der Smart Cities Initiative des Klima- und Energiefonds fördert Beiträge rund um die Transformation von Städten in…

Expertentreff: Energetische Inspektion von Klimaanlagen

Mehr als 1.100 Experten haben mittlerweile an den Schulungen zur Energetischen Inspektion von Klimaanlagen nach § 12 Energieeinsparverordnung (EnEV) bzw. §§ 74-78 Gebäudeenergiegesetz (GEG) teilgenommen, berichtet der Bundes-industrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. (BTGA) und Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) in einer gemeinsamen…

DENEFF kritisiert unklaren CO2-Preis im Klima-Sofortprogramm

CO2-Preis wird zur Alibi-Maßnahme: Nachdem der CO2-Preis jahrelang von vielen Seiten und Parteien gefordert und teilweise sogar zum zentralen Klimaschutzinstrument erhoben wurde, entwickelten sich die Maßnahme im Klima-Sofortprogramm der Bundesregierung jetzt zum „hohlen Zahn“, kritisiert die Deutsche Unternehmens- initiative Energieeffizienz…

Studie: Wasserstoff hat enormes Potenzial zur Dekarbonisierung des Wärmesektors

Eine im Auftrag des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW) von Frontier Economics durchgeführte Studie belegt, dass die Nutzung von Wasserstoff insbesondere im Wärmesektor entscheidend dazu beitragen kann, CO2 zu reduzieren. „Auch im Wärmemarkt sind neben sogenannten ‘grünen Elektronen’ die ‘grünen Moleküle’ zwingend erforderlich, um die anstehenden Klimaschutzziele realistisch und zu vertretbaren Kosten zu erreichen“, so Prof. Dr. Gerald Linke, Vorstandsvorsitzender des DVGW.

Gesucht: Energiespar-Contracting Projekte in Kommunen

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) sucht für das Modellvorhaben 2.0 „Co2ntracting: build the future!“ Gemeinden, Städte und Landkreise, die ihre Liegenschaften energetisch modernisieren wollen und dabei auf Energiespar-Contracting (ESC) setzen. Kommunen, die in den letzten beiden Jahren erfolgreich eine ESC-Orientierungsberatung durchlaufen…