Kategorie: güterverkehr

Zukunftslandkarte für besseren Hochwasserschutz

  Der Münchner Zukunftsforscher Thomas Strobel will nach der Flut die Flut von Überlegungen für ein wirksameres Hochwasser-Risikomanagement in einer Zukunftslandkarte bündeln. Kern seiner Forderung an die Politik ist ein Rückhaltebeckenplanungsundgenehmigungs- beschleunigungsgesetz, das wie entsprechende Vorranggesetze zum Bau von Verkehrswegen…

Paletten mit RFID ausgerüstet

EPAL Paletten mit RFID Technologie ab 2013 – Die intelligente Alternative im größten Palettenpool der Welt   Die European Pallet Association e.V. (EPAL), Betreiber des größten Paletten-Pools der Welt mit Sitz in Düsseldorf, bringt nach umfangreicher Entwicklungsarbeit mit der Felix…

Postzustellung kommt mit eCar

Deutsche Post DHL macht Bonn zur Musterstadt für CO2-freie Zustellfahrzeuge   Die Deutsche Post DHL stellt die Zustellung in Bonn und dem Umland auf Elektrofahrzeuge um und macht die Stadt damit zum bundesweit ersten Standort mit einem CO2-freien Fahrzeugkonzept. In…

RFID System optimiert Wartung von Leuchtfeueren

Sicherheit ist eine der Grundvoraussetzungen für den Betrieb eines Flughafens.   Beispiel Beleuchtung: Ohne eine funktionstüchtige Befeuerung der Start- und Landebahn darf kein einziges Flugzeug abheben oder aufsetzen. Die Leuchtfeuer unterliegen zudem umfangreichen Prüfvorschriften und müssen in regelmäßigen Abständen gewartet…

Hochwasserschutz: Mobiler Objektschutz in der Praxis

Hochwasserereignisse haben natürlichen Ursprung und treten durch langanhaltende Niederschläge, Starkregen oder auch Schneeschmelzen auf. Mit zunehmenden städtebaulichen Aktivitäten in deren Folge Flächenversiegelungen den Abfluss behindern, bestehen kaum Möglichkeiten kurzfristig Hochwassergefahren zu reduzieren. Im Zuge der Risikominimierung rücken daher vorbereitete Maßnahmepläne…

Messe für Fahrwegtechnik ausgebucht

Nur noch wenige Wochen und die weltweit größte Messe auf dem Gebiet des Eisenbahnfahrweges – die 26. Internationale Ausstellung Fahrwegtechnik (iaf) – öffnet in Münster wieder ihre Tore. Die Standplanungen für die Fachmesse sind abgeschlossen. Über 200 Aussteller aus den…

EU startet Jahr der Luft

Kommission erklärt 2013 zum Jahr der Luft     Die EU befasst sich seit den 1970er Jahren mit der Luftverschmutzung. Schritte wie die Verminderung von Schadstoffemissionen in die Atmosphäre und die Verbesserung der Kraftstoffqualität haben zu Fortschritten in diesem Bereich…

Finanzierung für Bundesfernstraßen

ÖPP-Modelle im Bundesfernstraßenbau   In Deutschland gibt es 52.500 Kilometer Bundesfernstraßen (Stand März 2012) – davon sind 12.800 Kilometer Bundesautobahnen und 39.700 Kilometer Bundesstraßen. Eigentümer dieser ist laut Grundgesetz Artikel 90 der Bund. Ihm obliegt auch die Finanzierung dieses Bestandsnetzes sowie…