Kategorie: Schadstoffe

Meldungen und Fachbeiträge über Schadstoffe und Altlasten

Metalle gezielt separieren

Ein Zürcher Entwicklungszentrum möchte international Massstäbe setzen Bild: ZAR- FS-Sortieranlage- In den letzten Jahren wurden in der Kehrichtverwertung Zürcher Oberland (KEZO) beachtliche Fortschritte in der Rückgewinnung von wertvollen Metallen erzielt. Doch das Potenzial ist noch lange nicht ausgeschöpft. Mit der…

Spezial-Teppichfliese sorgt für bessere Luft

Luftqualität in Gebäuden oft sehr bedenklich Der Teppichhersteller DESSO stellt einen neuartigen Teppich vor, der speziell zur Verbesserung der Luftqualität in Gebäuden entwickelt wurde. Die Luftqualität in Innenräumen lässt oft sehr zu wünschen übrig, was zu einem wesentlichen Teil durch…

Studie: Luftverschmutzung schadet

Luftschadstoffe schädigen geistige Entwicklung von Kindern Eine hohe Luftverschmutzung während der Schwangerschaft kann sich auf die Intelligenz des Kindes auswirken, so das Ergebnis einer neuen Studie. Die in Krakau, Polen, unter Leitung des Columbia Center for Children’s Environmental Health (CCCEH),…

Lüftungskanäle aus einem Guss

Brandschutz in der Lüftungstechnik-Miprotec L, die vielseitige, hygienische Lösung für Lüftungskanäle Vermiculit-Lüftungskanäle mit dem Plattentyp Miprotec L bringen dafür ideale Voraussetzungen mit, denn sie entsprechen der Brandschutzklasse A1. Der Brandschutz in der Lüftungs- und Klimatechnik von Gebäuden stellt besondere Anforderungen…

Das nachhaltige Krankenhaus

Erfahrungen und Erfolgsmodelle Krankenanstalten bieten hohes Potential für Energie- und Ressourceneffizienz.  Im Forschungs- und Technologieprogramm „Fabrik der Zukunft“ des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie wurde im Rahmen einer Projektkette ein Konzept für ein „nachhaltiges Krankenhaus“ entwickelt und im Otto…

Abfall elektronisch erfassen

Start der elektronischen Überwachung gefährlicher Abfälle zum 1. April 2010 Zum 1. April 2010 löst ein elektronisches Nachweisverfahren zur Überwachung gefährlicher Abfälle das bisherige Verfahren auf der Basis von Papierformularen ab. Ab diesem Zeitpunkt müssen die vorgeschriebenen Nachweise über die…

EU-Studie: Schadstoffe

Zu viele Schadstoffe in Innenräumen, warnt AIRMEX Eine EU-finanzierte Forschung zeigt, dass sich viele gefährliche Luftschadstoffe eher in Innenräumen als draußen bemerkbar machen. Das Projekt AIRMEX („European Indoor Air Monitoring and Exposure Assessment Project“) untersuchte die Raumluftqualität und die Belastungswerte…

Gefahr durch Müll

Gefährlicher Müll beim Bauen und Sanieren im Jahr 2009 unter den Top 10 der Initiative Nachrichtenaufklärung Auch nach dem Verbot von Baustoffen wie dem krebserregenden Asbest werden in Deutschland noch Materialien verwendet, die für Mensch und Umwelt problematisch sind. Dazu…

Der unsichtbare Feind

Asbest, Schimmelpilze, holzzerstörende Pilze, Hausschwamm u.a., wo immer diese Belastungen in Gebäuden auftreten, sind sie ein brisantes Thema für Bauherren, Planer und Ausführende. “Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden” Erfassen, bewerten, beseitigen; Fachbuch und Thema des Fachverband Schadstoffsanierung e.V. (FAS).…

Ozonkiller FCKW

Scheinrecycling von Kältemittel Das Verwendungsverbot von R22 trat am 01.01.2010 in Kraft. Die Folge ‚Ozonkiller‘ aus der 3-Teiligen Filmreihe ‚Eco-Crimes‘ von Heinz Greuling und Thomas Weidenbach, Redaktion Andrea Ernst und Daniele Jörg (Längengrad Filmproduktion), zeigt die kriminellen Auswüchse. Es geht…