Autor: Redaktion

Berliner Energietage: Technische Innovationen aus der Praxis

Energie- und Klimapolitik sind angesichts internationaler Konflikte und der damit einhergehenden Energiekrise existenziell. Die ENERGIETAGE sind 2022 die erste Groß- veranstaltung, die das gesamte Spektrum der Debatte wiedergibt. In über 100 Veranstaltungen diskutieren und informieren Spitzenvertreter aller relevanten Bundesministerien, Verbände,…

Wärmekonferenz: Transformation im Wärmemarkt

Versorgungssicherheit: Wir müssen handeln! Fachkräftemangel, eingeschränkte Technologieoffenheit, Lieferengpässe, und unzureichende Digitalisierung, wie in allen Energiebranchen steht auch der Wärmesektor unter Druck. Der 23. März 2022 rückte diese Schwachstellen, sowie Fehlent- wicklungen der Vergangenheit, während der Deutschen Wärme- konferenz im Berliner…

HERMES AWARD: Deutsche Messe schreibt Industriepreis aus

Mit dem HERMES AWARD schreibt die Deutsche Messe erneut den weltweit wichtigsten Industriepreis aus. Er wird am 29. Mai im Rahmen der Eröffnungsfeier der HANNOVER MESSE überreicht. Unternehmen und Institutionen, die sich an der HANNOVER MESSE beteiligen, können sich bis zum 11. April um diesen prestigeträchtigen Preis bewerben.

Fassadenmodul mit integrierter Gebäudeausrüstung

Modulfassade mit integrierter Anlagentechnik versorgt Gebäude mit erneuerbarer Energie Gebäude haben einen wesentlichen Anteil am Gesamtenergiebedarf und an den Treibhausgasemissionen in Deutschland. Energieoptimierte Gebäude, intelligente Steuerung und Vernetzung sowie eine wirtschaftliche und klimafreundliche Energiever- sorgung der Häuser sind daher zentraler…

Forschen für die Kreislaufwirtschaft

12 Millionen Euro für die 2. Ausschreibung – FTI-Initiative Kreislaufwirtschaft Die mehrjährige FTI-Initiative „Kreislaufwirtschaft“ unterstützt mit jährlichen Ausschreibungen innovative Forschungs- und Entwicklungs-vorhaben und stärkt damit die langfristige Wettbewerbsfähigkeit des österreichischen Wirtschaftsstandortes. Sie trägt wesentlich zur Umsetzung nationaler und europäischer Strategien…

Erfurter Energiespeichertage zur integrierten Energiewende

Die Erfurter Energiespeichertage nehmen, nach ihrer Premiere 2019, einen erneuten Anlauf. Im CongressCenter der Messe Erfurt werden am 14. und 15. Juni 2022 die Speichertechnologien betrachtet, ohne die eine Energiewende nicht möglich ist. Dazu gehört die Produktion und das Recycling von Antriebsbatterien, eine neue Wasserstoff- wirtschaft, Wärmespeicher in der Wohnungswirtschaft und Batteriespeicher für Quartierslösungen.

Bau München verschoben

Die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme, wird vom Januar auf 17. bis 22. April 2023 verlegt. Die Hallenstruktur und die Leitthemen – „Herausforderung Klimawandel“, „Bezahlbares Wohnen“, „Ressourcen und Recycling“ sowie „Digitale Transformation“ – bleiben bestehen. Auch das neue Thema…

Forschungsgelder für die Bauwende

Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) rufen zur Teilnahme an der neuen Förderrunde der Zukunft Bau-Forschungsförderung auf. Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen und andere Akteure aus der Bauforschung können sich bis…

PERPETUUM Klimaeffizienzpreis 2022 ausgeschrieben

Lösungen für den Klimaschutz: DENEFF sucht innovative Ideen für mehr Klimaschutz und Energieeffizienz für den PERPETUUM Klimaeffizienzpreis 2022 Klimaschutz braucht neben bewährten Methoden auch kreative Ideen. Deswegen sucht die Deutsche Unter- nehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) für den PERPETUUM Klimaeffizienzpreis 2022…

IÖR-Jahrestagung: Wandel in Quartieren

  IÖR-Jahrestagung 2022 „Raum & Transformation: Lebenswerte Zukünfte“ – Beiträge bis 31. März einreichen   Unter dem Titel „Raum & Transformation: Lebenswerte Zukünfte“ nimmt die IÖR-Jahrestagung 2022 am 22. und 23. September den grundlegenden Wandel in Quartieren, Städten und Regionen in den Blick. Die begleitende Summer…