Kategorie: Forschung

BVL Supply Chain CX

BVL Supply Chain CX: Call for Papers bis zum 29. Februar 2024, 23:59 Uhr möglich Early Bird-Tickets ab sofort erhältlich Die BVL Supply Chain CX ist die Weiterentwicklung des bisher- igen Fixpunktes der deutschen Logistik-Community, des Deutschen Logistik-Kongresses. Die neue…

Kraftstoffe für Mobilität

Im Jahr 2030 und folgende Jahre wird in Deutschland der Verbrennungsmotor für dann noch mehr als 30 Millionen Fahrzeuge der bestimmende Antrieb sein. Infolge der Klima- schutzverpflichtung stellt sich notwendiger- weise die Frage, mit welchen Kraftstoffen die Mobilität von morgen ermöglicht wird, um dem vorhersehbaren Dilemma zu begegnen.

IFAT Munich startet Themenwelt

IFAT Munich Gastgeber der Pressekonferenz zur Vorstellung des „Statusberichts der Kreislaufwirtschaft 2024“###Kommunen: Kernzielgruppe der Umweltbranche Am Donnerstag, den 25. Januar, war die IFAT Munich Gastgeber der Pressekonferenz zur Vorstellung des „Statusberichts der Kreislaufwirtschaft 2024“. Nach 2018 und 2020 ist auch…

Heidekrautbahn fährt auf Wasserstoff ab

Mit der Umrüstung der Heidekrautbahn auf Wasserstoffbetrieb soll der regionale Personen- und Güterverkehr zwischen Berlin und Brandenburg dazu beitragen, den ökologischen Fußabdruck des Schienenverkehrs in der Region zu verringern. Entscheidend daran beteiligt ist die APEX Group aus Laage, die auch…

Haustechnik für die Energiewende

SHK+E ESSEN: Vom 19. bis 22. März 2024 trifft sich die Branche auf der SHK+E ESSEN zum ersten Highlight des Jahres. Rund 300 Aussteller aus 15 Ländern präsentieren in der Messe Essen ihre Produkte rund um Sanitär, Heizung, Klima und…

HighLights der Licht und Gebäudetechnik

Der internationale Treffpunkt für Hersteller aus den Bereichen Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäude- automation sowie vernetzte Sicherheitstechnik ist die Light + Building vom 3. bis 8. März 2024. Im Mittelpunkt stehen Lösungen für eine nachhaltige, sichere und komfortable Nutzung von…

Klimafestival zeigt Wertschöpfungskette im Wohnungsbau

Am Berliner Gleisdreieck lud Heinze vom 23.11-24.11 zum Klimafestival für die Bauwende in die STATION Berlin. Ein vollgepacktes Paket mit Keynotes, Podiumsdiskussionen, Thementalks, Project-Insight, Blöcke und Workshops zeigte das Innovationspotential in der Wertschöpfungskette vom Wohnungsbau, Infrastruktur, neue Materialien und erneuerbare…