Kategorie: Beleuchtung

Neue Formate auf der IFA 2022

Zuverlässige Stromversorgung für unterwegs und zu Hause Smartphones und Co. im Nachhaltigkeitstrend Tickets nur online buchbar Preissteigerungen, Wechselkurse, hohe Herstellerkosten überschatten die IFA 2022. Die weltweit bedeutendste Messe für Consumer Electronics und Home Appliances hat sich dennoch gut aufgestellt und wartet…

Großes Interesse an der Light + Building

Starker Endspurt: Über 1.500 Aussteller untermauern den großen Zuspruch der Branche zur Light + Building Steigende Anmeldezahlen untermauern den starkenumfass Zuspruch seitens der Ausstellerschaft zur Light + Building Autumn Edition in den letzten Wochen vor ihrem Start. Vom 2. bis…

Gebäudeautomation und Gebäudehülle vereint

20% weniger Energiebedarf durch Gebäudeautomation! Vortrag Senkung der CO2-Emissionen: „Mehr Energieeffizienz mit Smarthomes – Verringerung der CO2-Emissionen und Verbesserung von Sicherheit und Wohnkomfort durch Smarthome-Technik“ Kostenlose Fact-Sheets zum Mitnehmen Das IGT (Institut für Gebäude- technologie GmbH) gibt Antworten auf die…

Light + Building: Konzepte für die vernetzte und intelligente Stadt der Zukunft

Die Förderung nachhaltiger Energiegewinnung, die Reduktion des Verbrauchs in Gebäuden und der Ausbau der Elektromobilität sind zentrale Bausteine auf dem Weg zur Energiewende bis 2030. Durch rasant steigende Preise für Gas und Öl sowie die Sicherstellung der Versorgung mit den Rohstoffen, erhält das Thema der Energieversorgung jetzt noch einmal eine ganz neue Brisanz. Konzepte für die vernetzte und intelligente Stadt der Zukunft – die Smart City –

Messe für Licht und Gebäudetechnik verschoben

Neuer Termin: Light + Building Autumn Edition 2022 findet vom 2. bis 6. Oktober 2022 in Frankfurt am Main statt. Das Pandemiegeschehen zwingt auch die Messe Frankfurt die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik in den Herbst 2022 zu verschieben.  „Wir haben die Bedenken…

Lichtverschmutzung führt zum Insektensterben im Wasser

Die zunehmende Unart Gärten mit Solarleuchten auch bei Abwesenheit in der Nacht zu beleuchten befördert das Insektensterben. Neue Forschungsergebnisse des Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB), zeigen jetzt, dass die Lichtverschmutzung  – also zu viel künstliches Licht zur falschen Zeit am falschen Ort vermutlich ein Grund für das weltweite Insektensterben, auch im Wasser, ist.

Anlagendokumentation in der TGA präzisiert

Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. hat die BTGA-Regel 2.001 „Anforderungen an die Anlagendokumentation in der TGA“ überarbeitet. Experten aus den verschied- enen Fachbereichen des BTGA haben die Regel 2.001 an den aktuellen Stand der Technik angepasst. Sie ist zum Preis von…

Anmeldung zur PK am 21. April 2021

Anmeldung zur Pressekonferenz mit Liveübertragung via Youtube Berlin, 13. April 2021 Wir laden ein zur hybriden PK am Mittwoch, 21. April 2021, 11:30 Uhr. Voraussichtliches Ende ist 13:30 Uhr. ACHTUNG: Die PK wird verschoben, Termin steht noch aus.  CORONA-BEKÄMPFUNG: LUFTREINIGUNG…