Schlagwort: abwasser

Förderung für Kläranlagentechnik im Markt Gangkofen

Bundesumweltministerium fördert mit 580.000 Euro Kläranlagentechik im Markt Gangkofen

Der Markt Gangkofen setzt auf Klimaschutz und wird die Energieeffizienz seiner Kläranlage deutlich steigern. Florian Pronold, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesumweltministerium, hat am 18.06.2021 einen Förderscheck über rund 580.000 Euro zum Start der Kläranlagensanierung an Matthäus Mandl, den Bürgermeister vom Markt Gangkofen, überreicht.

Leuphana forscht zu Umweltrisiken von Medikamenten

n den nächsten sechs Jahren wird ein großes europäisches Forschungskonsortium ein Instrumentarium zur besseren Risikobewertung von Medikamenten in der Umwelt entwickeln. Insgesamt 25 europäische Partner arbeiten im Projekt PREMIER zusammen, das von der niederländischen Radboud Universität und dem Pharmaunternehmen AstraZeneca geleitet wird. Das Institut für Nachhaltige Chemie der Leuphana Universität Lüneburg ist an dem Vorhaben beteiligt.

Abwasserschutz: Sensorik erkennt Umweltsünder

Schwarze Schafe gibt es immer wieder – auch in der Industrie. Denn während der Großteil der Firmen ihre Abwässer ordnungsgemäß entsorgt, scheuen einige wenige die damit verbundenen Kosten und leiten das schädliche Abwasser heimlich, still und leise in die Kanäle…

Branchenstandard für kritische Infrastrukturen entwickelt

Als kritische Infrastruktur eingestufte Wasserver- und Abwasserentsorgungsunternehmen müssen höherer Sicherheitsstandards erfüllen. Erstmals haben DWA und DVWG als Branchenverband einen gemeinsamen Branchenstandard erarbeitet, der vom Bundesamt für Sicherheit in der Infor- mationstechnik (BSI) als Eignungsbescheid auch auf andere kritische Infrastrukturen im…

Frühwarnsystem für Rohrleitungsschäden

Auf der Hannover Messe 2017 präsentiert die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), wie mittels faseroptischer Sensorik Schäden an Rohrleitungen frühzeitig aufgespürt werden können. Das Projekt „Anwendung der verteilten akustischen und faseroptischen Sensorik zur kontinuierlichen Überwachung von Rohrleitungen“ (AGIFAMOR) ist…

Aqua Cube für sauberes Wasser

Über 200 überraschende Weltneuheiten beim Innovationstag Mittelstand erwartet Nicht nur für Katastrophengebiete ist ein Nanofiltersystem interessant, mit dem belastetes Oberflächenwasser in Brauch- oder sogar Trinkwasser umgewandelt werden kann. Die Anlagentechnik gehört zu den Neuentwicklungen, die auf dem nächsten Innovationstag Mittelstand…

Wasserexperten treffen sich in Berlin

Berlin Water Night Die Messe passt bestens nach Berlin Am Standort Berlin ist die WASSER BERLIN INTERNATIONAL genau richtig. Die Oberfläche der Hauptstadt besteht nämlich zu 6,6 Prozent aus Wasser. Deshalb und wegen der günstigen Grundwasserverhältnisse kann sich Berlin zu…