Schlagwort: Messetrends

ILA Berlin 2022 wird Hybrid

Die Länder Berlin und Brandenburg sind sich einig, die ILA 2022 wird als hybride Veranstaltung vom Mittwoch, 22. Juni bis Samstag, 25. Juni 2022  stattfinden. An vier Tagen dreht sich bei der ILA Berlin alles um die Zukunft der Luft-…

Förderung für Messeteilnahmen im Inland

Das „Programm zur Förderung der Teilnahme junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland“ wird um ein neues Fördermodul erweitert. Mit diesem zusätzlichen Modul wird die Teilnahme kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) an Leitmessen in Deutschland unterstützt

Berliner Tourismusmesse ITB 2022 mit hybridem Konzept

Weltweit führende Tourismusmesse veröffentlicht Details zu hybridem Konzept und zur Teilnahme vor Ort vom 9. – 13. März 2022 in Berlin

Der Bedarf für das jährliche Business-Highlight der internationalen Reisebranche ist groß: Die ITB Berlin – The World’s Leading Travel Trade Show® – plant für März 2022 eine analoge Neuauflage ihrer über 50-jährigen Erfolgsgeschichte – gleichzeitig ergänzt um eine digitale Komponente. Das dreistufige Messekonzept sieht im Vorfeld vor allem Matchmaking und Terminfindung vor; während der Live-Messe ermöglicht die ITB Berlin Business, Networking, Content und Content-Austausch und schafft mit physischen und hybriden Messeständen die Voraussetzung für eine erfolgreiche Messeteilnahme. Im Nachgang zur ITB Berlin runden die digitalen Business Days- eine ein- bis zweitägige Phase nachträglicher Digital-Termine und Streams – das Konzept ab.

Expertentreff: Energetische Inspektion von Klimaanlagen

Mehr als 1.100 Experten haben mittlerweile an den Schulungen zur Energetischen Inspektion von Klimaanlagen nach § 12 Energieeinsparverordnung (EnEV) bzw. §§ 74-78 Gebäudeenergiegesetz (GEG) teilgenommen, berichtet der Bundes-industrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. (BTGA) und Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) in einer gemeinsamen…

digitalBAU – Treffpunkt für Digitalisierung

Großer Zuspruch für digitalBAU Rund neun Monate vor Veranstaltungsbeginn haben bereits zahlreiche führende Branchenvertreter ihre Teilnahme an der digitalBAU 2022 bestätigt. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr verzeichnet der Treffpunkt für Digitalisierung in der Baubranche erneut einen großen Zuspruch.…

Auch 2021 keine IFA

Nächste Weltleitmesse für Consumer und Home Electronics findet 2022 statt

IFA 2021 aufgrund fehlender gesicherter Perspektiven nicht durchführbar: Die Messe Berlin und die gfu Consumer & Home Electronics GmbH informieren gemeinsam, dass die IFA 2021 im September nicht wie geplant als physisches Live-Event stattfinden kann.