Schlagwort: Windkraft

Schäden rechtzeitig erkennen

Fachhochschule Köln forscht zu Sensortechnik in Faserverbundkunststoffen Das Forschungsprojekt ISAFAN (Intelligente Schadensvorhersage an Faserverbundkunststoff-Bauteilen in industriellen Anwendungen) der Fachhochschule Köln arbeitet an der Optimierung von Faserverbundkunststoffen, etwa zum Bau von Windrädern und Flugzeugen oder in der Automobilindustrie. Ein interdisziplinäres Forscherteam…

Neue Marktteilnehmer fordern Energieversorger

BearingPoint-Studie zeigt große Kluft zwischen aktuellen und zukünftig geforderten Kompetenzen von Versorgern Versorgungsunternehmen stehen vor einem dramatischen Umbruch: Mit dem Entstehen eines neuen, dezentralen Versorgungsmarkts in Europa erwachsen neue Marktteilnehmer und das Verhältnis von Angebot und Nachfrage wird unberechenbarer. Eine…

„Power-to-Gas“ Forschungsroadmap soll Potentiale aufzeigen

BMVIT erstellt Forschungsroadmap „Power-to-Gas“ zur Verwertung von Überschussstrom aus Windkraft und Photovoltaik Die Nutzung erneuerbarer Energien wie Wasser, Sonne, Wind und Erdwärme bringt zahlreiche Vorteile: nahezu emissionsfreie Strom- und Wärmegewinnung mit regional verfügbaren, kostenlosen Ressourcen, die sowohl zu hoher Luftqualität…

Windenergie-Branche trifft sich in Frankfurt

EWEA OFFSHORE 2013 in Frankfurt: Mehr als 115 deutsche Unternehmen   Die Offshore-Windenergie-Branche bietet Deutschland ein enormes Potenzial. Aus dieser Branche werden sich im Rahmen der EWEA OFFSHORE 2013, die vom 19. bis 21. November in Frankfurt am Main stattfindet, mindestens…

Windparks beeinflussen Troposphäre

Forschungsprojekt soll Energieausbeute von Windkrafträdern und Wechselwirkung zwischen großen Windparks und der atmosphärischen Grenzschicht ermitteln. [scroll-down-popup id=“3″]   Es sollen Möglichkeiten untersucht werden, mit denen sich optimale Verfahren zur besseren Kontrolle der Wechselwirkung zwischen großen Windparks und der atmosphärischen Grenzschicht…

WindkraftRecht Aktuell

Aktuelle Urteile: Umgang mit dem Denkmalschutz: Genehmigungsverfahren zur Errichtung von Windenergieanlagen   Weder Kirchen noch denkmalgeschützte Gutshöfe stehen der Errichtung von Windenergieanlagen pauschal entgegen. Das Oberverwaltungsgericht NordrheinWestfalen hat in einem rechtlichen Hinweis zu einem laufenden Verfahren klargestellt, dass weder der…

Analyse zeigt Potential der Windenergie

Großer Beitrag der Windenergie zum Klimaschutz Ende 2012 werden in Österreich Windräder mit einer Leistung von 1.400 MW sauberen Strom erzeugen.   Weltweit ist der Sektor Stromerzeugung für 40 Prozent des CO2 Ausstoßes von fossilen Energien verantwortlich. Gleichzeitig ist die…

Windkraftenergie als zweites Standbein

WIRSOL erweitert Geschäftsfeld mit Windenergie   Als Geschäftsführer der WIRSOL Wind GmbH übernehmen Kristian Schachlewitz und Karsten Pedersen die Bereichsleitung. Beide bringen neben technischer Expertise ihr Know-how aus vielen erfolgreichen Projekten mit ein: „Wir sind bereits ein eingespieltes Team“, sagt Schachlewitz. „Als Generalunternehmer…

Windparkzuwachs in Österreich

oekostrom startet Bau von weiterem EMAS-begutachteten Windpark Die zwei Windparks der oekostrom AG in Parndorf und das Windrad in der Wiener Freudenau sind die ersten EMAS-begutachteten und nach ISO 14001 durch den TÜV AUSTRIA zertifizierten Standorte Österreichs. Im Sommer 2012…