Neues Kernmaterial verbindet


3B-the fibreglass company wird exklusiver Distributor für TYCOR® W in Europa und Asien. 3B-the fibreglass company und WebCore Technologies LLC (Ohio, USA) haben ihre künftige strategische Zusammenarbeit bekannt gegeben. Dabei wird 3B exklusiver Distributor in Europa und Asien für TYCOR® W, einer innovativen glasfaserverstärkten Werkstofflösung von WebCore für Windkraft-Rotorblätter. Die Vereinbarung ist am 1. Oktober 2010 in Kraft getreten.


TYCOR® ist ein innovatives Kernmaterial für Verbundwerkstoffe, das Glasfaser mit einem geschlossenzelligen Schaumstoff niedriger Dichte in einer speziellen Architektur verbindet. Die TYCOR® Produktfamilie wird bei der Herstellung von leichten und hochfesten Sandwichbauteilen für unterschiedlichste Anwendungsbereiche eingesetzt, zum Beispiel für Rotorblätter, LKW-Karosserien, Waggonplattformen, militärische Unterstände, Brückendecks, Schiffsböden, provisorische Matten und Laufstege.


TYCOR® W ist die erste Wahl auf dem Windenergiemarkt. Das Produkt ist speziell darauf ausgelegt, den Rotorblatt-Konstrukteuren zur Optimierung der strukturellen Leistung, des Gewichts und der Kosten eine gezielte Auswahl an Kerndesigns zur Verfügung zu stellen. Es wird bereits mit Erfolg in vom Germanischen Lloyd (GL) zugelassenen Windturbinenschaufeln eingesetzt und bietet im Vergleich zu herkömmlichen Kernmaterialien wie Balsaholz oder PVC-Schaum einen höheren Schermodul.


TYCOR® W eignet sich in idealer Weise sowohl für flache als auch für gekrümmte Geometrien und bietet den großen Vorteil, dass es weniger Kunststoff aufnimmt als Schaumstoff- oder Balsakerne. TYCOR® W in vier Standardausführungen angeboten, die Rotorblatt-Konstrukteuren und –Herstellern die notwendige Flexibilität zur Optimierung des Designs erlauben. WebCore ist zudem in der Lage, seine Produkte nach kundenspezifischen Rotorblatt- bzw. Turbinenspezifikationen herzustellen.


Hierzu Onur Tokgoz, Wind Energy Global Business Leader bei 3B: „3B hat den Anspruch, effiziente und innovative Lösungen für die Windenergiebranche anzubieten. Durch diese Distributionsvereinbarung mit WebCore ergänzen wir unser hochwertiges Produktportfolio an hochleistungsfähigen Advantex® und HiPer-tex™ Glasfasern um eine weitere Lösung.


Darüber hinaus setzt WebCore für die Herstellung von TYCOR® W ein umweltfreundliches und sauberes Verfahren ein, das eine konsistente und zuverlässige physikalische wie strukturelle Leistung und Verarbeitung gewährleistet. Dieser Ansatz entspricht voll und ganz der Vorstellung von Nachhaltigkeit von 3B.“


Doug Ventura, CEO von WebCore, fügt hinzu: „3B ist der optimale Partner für WebCore, um unsere globale Präsenz auszubauen. 3B teilt den Anspruch von WebCore, dem Kunden durch innovative Lösungen zu messbaren Wettbewerbsvorteilen zu verhelfen. 3B ist ein angesehener Name in der Windenergiebranche und ihre sehr erfahrenen Teams für den internationalen Vertrieb, das Marketing und den technischen Support werden uns helfen, schneller auf den kritischen Märkten in Europa und Asien Fuß zu fassen.“


3B The Fibreglass Company Route de Maestricht B-4651 Battice Belgien Tel. +32 2 402 2000 Fax +32 2 402 2002

www.3b-fibreglass.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*