Kategorie: Dioxine

Preisgeld für Klimaschutz

Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt 2013 ausgeschrieben Bundesumweltministerium und BDI prämieren herausragende Innovationen mit 125.000 Euro / Bewerbungsschluss ist der 27. Mai 2013 Heute startet die Bewerbungsphase für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU). Bis zum 27.…

Innovationsgeist für Ecodesign gesucht

    Beim Bundespreis Ecodesign können Unternehmen jetzt zeigen, welcher Innovationsgeist in ihnen steckt. Noch bis zum 15. April haben Unternehmen die Möglichkeit, sich mit ihren Produkten, Dienstleistungen oder Konzepten, die Umweltschutz und anspruchsvolles Design miteinander vereinen, zu bewerben. Der…

Recycling von Aluverpackungen auf gutem Weg

Hydro und die Aluminiumindustrie ist sehr zufrieden mit dem erreichten Stand beim Recycling von Aluminiumverpackungen in Deutschland. Nach einer aktuellen Studie der GVM Gesellschaft für Verpackungsmarkt- forschung mbH, Mainz wurden im Jahr 2011 von 93.700 Tonnen im Markt 82.200 Tonnen…

Flugzeuge als fliegende Rohstoffquelle

Es gibt ein Leben nach der letzten Landung   PAMELA war die Erste, sozusagen das Versuchskaninchen für ein neuartiges Experiment, alte Flugzeuge sinnvoll weiter zu verwenden. PAMELA war eigentlich ein Airbus A300 und war 1980 in Toulouse für die türkische…

Umweltpreis 2013 gesucht

Suche beginnt: Wer wird Träger des Deutschen Umweltpreises 2013?   Nominierungen für unabhängigen, höchstdotierten Umweltpreis Europas noch bis zum 15. Februar     Die Kandidatensuche für den unabhängigen, mit 500.000 Euro dotierten Deutschen Umweltpreis 2013 hat begonnen! Bis zum 15.…

Dreierfokus für Umwelttechnik

Ausländische Absatzmärkte für Energie- und Umwelttechnik-   Messen „waste to energy+recycling“ und CLEAN GAS AND COAL informieren über Geschäftsmöglichkeiten in Grossbritannien, Polen, Türkei   Aktuell sind Grossbritannien, Polen und die Türkei die wichtigsten Auslandsmärkte für die Aussteller des Messe-Duos „waste…

Untertage-Entsorgung als Win-Win-Situation

Untertage-Entsorgung ist integraler Bestandteil einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft in Europa   Wenn Siedlungsabfälle verbrannt werden, um Energie zu erzeugen, entstehen Rückstände bei der Reinigung der Abgase, sogenannte Abgasreinigungsabfälle. Die untertägige Entsorgung dieser Abgasreinigungsabfälle ist eine Win-Win-Situation für die Kreislaufwirtschaft und Ressourcennutzung…

Volles Haus auf der IFAT ENTSORGA 2012

    VDMA Fachverbands Firmen überzeugen auch in diesem Jahr mit neuen Technologien und Innovationen   Fachpersonal ist Mangelware   VDMA Abfall- und Recyclingtechnik: Viele Mitgliedsunternehmen des VDMA Fachverbands Abfall- und Recyclingtechnik präsentieren auch in diesem Jahr ihre Neuheiten auf der…

Abfall – Hinterlassenschaft oder Ressourcenreservoir?

    Beim 51. Tutzing-Symposium vom 22.-25. April 2012 werden aktuelle Fragen und künftige Richtungen der Abfallwirtschaft diskutiert. Vorträge zu Ressourcenstrategien, Klimaschutz, Bewertungsmethoden und Abfallwirtschaftskonzepte dienen dabei als Ausgangspunkt. Den roten Faden bildet der Entwurf der VDI-Richtlinie 3925 „Werkzeuge zur…