Kategorie: gesundheit

up#Berlin: Wertschöpfungskette des Bauens

Premiere der Baubranche auf der bautec 2020: up#Berlin – vereint die Wertschöpfungskette des Bauens-Rahmenprogramm widmet sich den Themen Innovationen, Digitalisierung, modulares Bauen sowie Baukosten und Vertriebswege. Die Nachfrage der Unternehmen ist groß. Wer sich bis zum 31. Mai anmeldet, erhält vergünstigte Konditionen.

Lüftungs- und Brandschutztechnik neu gedacht

ISH 2019: Mit drei Innovationen für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft hatte die GSBmbH die aktuellen Neuheiten planmäßig zur ISH fertiggestellt. Das Ergebnis: Eine RDA Spülluftanlage für Treppenräume, ein Zentrallüftungssystem mit wohnungsweisen veränderlichen Volumenströmen, und ein Raumluftreiniger, der Luft von Pollen, Gerüchen und Schadstoffpartikeln reinigt.

Grüner Freiraum- und Stadtentwicklung

Zukunft Stadt@GRÜNBAU BERLIN Fachkongress rund um die Themen Freiraum- und Stadtentwicklung am 11. April 2019 auf dem Berliner Messegelände im Marshall-Haus Lassen sich sichere Städte planen? Was gilt es in Sachen Regenwassermanagement zu beachten? Wie bringt man mehr Grün in…

Travel Technology wächst weiter

ITB Berlin: eTravel World noch attraktiver – Erstmals über 250 Travel Tech-Aussteller in sechs Hallen – Vorträge, Panels und Workshops zu Digital Mobility, Künstliche Intelligenz und  Zahlungslösungen – Neu: HotelCamp – Start-up China Panel und Sonderveranstaltung zum Brexit am Freitag, 8. März

Feinstäube und Stickstoffdioxid gefährden die Kindergesundheit

Der Vorstand der GPA e.V. unterstützt die Stellungnahmen der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP), der European Respiratory Society (ERS), des internationalen Forums der pneumologischen Fachgesellschaften (FIRS) und der World Health Organisation (WHO), die die Belastung mit Luftschadstoffen als eine der wesentlichen Gesundheitsgefährdungen für Menschen insbesondere Kinder- und Jugendliche einschätzen.