Schlagwort: kommunen

Einbauverbot für Öl- und Gasheizungen ab 2024

Fürstentum Liechtenstein: Regierung erlässt strenge Energievorschriften für Gebäude Einführung der Photovoltaikpflicht – Umstieg auf umweltschonende Heizsysteme – Attraktive finanzielle Förderungen des Landes und der Gemeinden – Verfahrensrechtliche Erleichterungen – Klimaneutralität bis 2050 Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom Dienstag,…

Klimagerechtes Bauen auf der BAU 2023

Lösungen für das umwelt- und klimagerechte Bauen auf der BAU 2023 Trockenheit und Rekordtemperaturen prägten den Sommer 2022, Hitze und Unwetter machten den Menschen zu schaffen. Der Klimawandel bleibt und er berührt alle Wirtschaftsbereiche, allen voran und gleich in zweifacher…

Stadt Wilhelmshaven erhält Förderbescheid für Klimaanpassung

Die Parlamentarische Staatssekretärin Bettina Hoffmann hat am 29.11. 2022 einen Förderbescheid an Carsten Feist, Oberbürgermeister von Wilhelmshaven, überreicht. Mit den Mitteln aus dem Programm „Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels“ will die Stadt ein nachhaltiges Klimaanpassungsmanagement aufbauen. Finanziert wird damit auch die dafür nötige Personalstelle für eine*n Klimaanpassungsmanager*in. Zusätzlich zu der Förderung begleitet das Zentrum KlimaAnpassung (ZKA) die Kommunen mit Maßnahmen zur Qualifizierung und Vernetzung sowie einem speziellen Mentoring-Programm.

Praxisprojekte aus der TGA Branche gesucht

Call for Papers zum TGA-Kongress 2023: Abstracts bis spätestens 15. Januar 2023 einreichen

Mit dem TGA-Kongress 2023 findet am 23./24. Mai in Berlin der vierte technisch-wissenschaftliche Kongress für die Technische Gebäudeausrüstung statt. Er bietet Behörden, Forschungseinrichtungen, Studierenden und Unternehmen die Möglichkeit, wissenschaftliche Arbeiten sowie normungs- und verordnungsnahe Themen den relevanten Zielgruppen vorzustellen.

Sanierungsgebiet wird Vorzeigeprojekt

Altlasten in Berliner Quartieren Als Teil des größten Plattenbaugebiets auf etwa 24 ha im Prenzlauer Berg mit über 1.300 Wohnungen steht die Siedlung mit Wohngebiet und Park seit 2014 unter Denkmalschutz. 18 Monate lang fuhren hier Bagger durch den Park,…

Klimaanpassungs-Check als Orientierungshilfe für NRW-Kommunen

Klimaanpassungs-Check für Beschlussvorlagen der Kommunen

Der „Klimaanpassungs-Check“ ist eine neue Orientierungshilfe für NRW-Kommunen. Das Bundesland verabschiedete 2021 das bundesweit erste Klimaanpassungsgesetz. Durch den Check werden NRW-Kommunen bei der Umsetzung des neuen Berücksichtigungsgebots unterstützt.

Die Folgen des Klimawandels sind längst in deutschen Kommunen spürbar: häufigere Starkregenereignisse, Überflutungen, Stürme sowie Hitzewellen und langanhaltende Trockenheit.