Schlagwort: weiterbildung

Ökomanagement für Klimaschutz

Internationaler Flair beim Ökomanagement NÖ Tag 2013   Europäische Delegation mit ExpertInnen aus dem Umwelt- und Energiebereich besuchte den Ökomanagement NÖ Tag am 11. April im NÖ Landhaus.   Am Ökomanagement NÖ Tag 2013 wurden wieder Unternehmen und öffentliche Organisationen…

Neue Broschüre zur Textilforschung veröffentlicht

Sprungbrett IGF & ZIM: Ideentransfer am Beispiel Textil Die Industrielle  Gemeinschaftsforschung (IGF) und das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) berichten über aktuelle Forschungsergebnisse in einem ePaper.   Der deutsche Mittelstand setzt als Innovationsmotor weltweit Trends. Rund 1.500 oft inhabergeführte Firmen sind beispielsweise…

Erosionen besser berechnen

Neues Erosionsmodell an der JKU entwickelt   Durch den Klimawandel und seine Auswirkungen werden extreme Wettersituationen und damit auch das Risiko von Erosion enorm erhöht. Besonders in Fluss- und Küstengebieten sorgen diese Effekte durch Agrarlandverlust und den Einsturz von Häusern oft…

Häuser nach Eisbärprinzip, Solarkollektoren aus Textil

  Architekten nutzen die revolutionäre Kraft der Fasern   Jenseits von Abschattungen, Dämmmatten und Dachkonstruktionen machen innovative Textilien für Bau und Architektur verstärkt von sich reden. Experten sehen einen zeitnahen Durchbruch voraus, seit zu Jahresbeginn das sogenannte Eisbärhaus in Denkendorf…

Fast ein Fünftel Mehrleistung aus Photovoltaik-Anlagen

Reinigungsroboter aus Bad Grönenbach auf BMWi-Mittelstandstag in Berlin   (Berlin/Unterallgäu.) Mit einem ferngesteuerten Reinigungsroboter für Photovoltaik-Anlagen auf Eigenheim- und Industriedächern aus dem Unterallgäu zeigt sich der Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) von seiner „regenerativen Seite“. Der…

Aspekte der Waldwirtschaft auf dem Prüfstand

Gutachten zum möglichen Nationalpark Nordschwarzwald In der Diskussion um einen möglichen Nationalpark Nordschwarzwald sind die Aspekte der Waldwirtschaft und Holznutzung bislang unzureichend thematisiert worden, so die Ergebnisse eines Kurzgutachten im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e.V.(AGR), Bundesverband der Säge-und Holzindustrie Deutschland…

Wachstum beim Biolandbau

4 Milliarden US Dollar mehr als im Vorjahr   200.000 Biobauern mehr! „Das ist eine gute Nachricht für die Umwelt und für die soziale und wirtschaftliche Entwicklung ländlicher Gebiete“, sagt IFOAM-Präsident und australischer Biobauer Andre Leu anlässlich der BioFach 2013.…

Konjunkturpaket Wasser aufgelegt

  Wichtiger Impuls im Siedlungswasserbau für Österreich   Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierten Umweltminister Berlakovich und Gemeindebund-Präsident Mödlhammer das „Konjunkturpaket Wasser“, das für die österreichische Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in den Jahren 2013 und 2014 Förderungen in der Höhe von insgesamt…

Patentpreise überreicht

Das Österreichische Patentamt und der Bohmann-Verlag vergaben Anfang März den Preis INVENTUM für die Top-10-Erfindungen des Jahres 2012.   Die Ausschreibung des österreichischen Erfinderpreises hat wieder zu einer regen Beteiligung unter Unternehmen, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Innovator/innen geführt. Die Preisträger/innen wurden…

Forschungsnetzwerk komplettiert Innovationskette

Damit aus Forschungsergebnissen innovative Produkte und Dienstleistungen entstehen, setzen erfolgreiche Unternehmer in Deutschland und Österreich auf Kooperation mit namhaften Forschungseinrichtungen. Die Upper Austrian Research präsentiert erstmals die Forschungskompetenzen ihrer neun Beteiligungsgesellschaften auf der Hannover Messe International entlang der gesamten Innovationskette.…