Schlagwort: gefahrstoffe

Wasserwirtschaft 4.0 auf der IFAT

Digitale Lösungen für die Wasserwirtschaft stehen im Fokus der IFAT 2018, dem internationalen Branchentreff für Umwelttechnologie in München. „Wasser 4.0“ verspricht Ressourcenschonung, größere Flexibilität, höhere Effizienz, gesteigerte Wettbewerbsfähigkeit und vor allem mehr Versorgungssicherheit für die Wasserwirtschaft. Auf der IFAT 2018…

IFA 2018 mit Future Mobility Convention

Smart Devices, Künstliche Intelligenz und 8K Television geben einen Ausblick auf die Top-Trends der IFA 2018 Intelligente und vernetzte Geräte für zu Hause, Künstliche Intelligenz und Fernseher mit einer immer besseren Bildschirmqualität sind einige der Top-Trends der IFA 2018, der…

BDE kritisiert Einstufung von Titandioxid als Gefahrstoff

Der zuständige Ausschuss für Risikobewertung (RAC) der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) hatte für Titandioxid vorgeschlagen, einen „Verdacht auf krebserzeugende Wirkung (Kategorie 2) beim Einatmen des Stoffes festzustellen und eine „Kennzeichnung mit GHS08 und H351“ vorgesehen. Demnach hätte eine Einstufung zur Folge,…

IFAT 2018 mit Innovationspark

IFAT 2018 mit neuer Zukunftsplattform experience.science.future. Die kommende IFAT, Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, wartet mit einer Neuerung auf ihre Besucher: Unter dem Titel experience.science.future gibt es vom 14. bis 18. Mai 2018 auf dem Messegelände in München…

Nachhaltigkeitspreis Logistik 2017 geht an Versandhändler

Preisträger des sechsten Nachhaltigkeitspreises Logistik, der jährlich im Rahmen des Logistik Dialogs in Wien von den BVL-Organisationen Österreich und Deutschland verliehen wird, ist das mittelständische Versandhandelsunternehmen memo AG aus Greußenheim bei Würzburg. Das Unternehmen wird für seinen ganzheitlich nachhaltigen Ansatz…

Risiko Asbestsanierung

Asbestrisiko in Putz und Spachtelschichten – BVS erklärt Risiken und Hintergründe. Einst wegen seiner positiven technischen Eigenschaften hoch gelobt; später auf Grund seiner gesundheitsgefährdenden Wirkung verboten: Asbest gehört zu den bekanntesten Schadstoffen in Innenräumen. Warum trotz Verbot nun eine neue…

DCONex Essen: Neuausrichtung und jährlicher Turnus

Gebäudeschadstoffe und Bauen im Bestand sicher beherrschen: Die DCONex Essen stärkt ihren Fachkongress und ermöglicht einen intensiven Wissenstransfer. Jährlicher Veranstaltungsturnus und wechselnde Themenschwerpunkte verfeinern das Konzept des Fachkongresses für Schadstoffmanagement mit begleitender Ausstellung. Fachlicher Träger der DCONex ist der Gesamtverband…