Kategorie: Konstruktion und Entwicklung

SHK-Handwerk wird digital

Digitale Produkte live erleben und testen Das SHK-Handwerk nimmt die Herausforderung „Digitalisierung“ an. Die IFH/Intherm bietet die ideale Gelegenheit, sich über die vielfältigen Neuerungen und Möglichkeiten digitaler Produkte und Dienstleistungen zu informieren. 73 der über 600 Aussteller in Nürnberg präsentieren…

VDE sucht die besten Ideen für eine e-diale Zukunft

VDE e-diale Zukunft Challenge 2018 VDE startet im Februar neuen Innovations-Wettbewerb für elektrische und digitale Ideen für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft. Challenge anlässlich des 125. Jubiläums des VDE richtet sich an Forschungseinrichtungen und Start-Ups genauso wie an Studierende und…

Industrie 4.0 wächst weiter

Im April 2018 zünden HANNOVER MESSE und CeMAT die nächste Stufe von Industrie 4.0. Die digitale Vernetzung von Industrie, Energie und Logistik nimmt Fahrt auf. Branchengrenzen verschwimmen, die Produktivität steigt, neue Geschäftsmodelle entstehen. Die Digitalisierung in der Produktion, vernetzte Energiesysteme…

InnoLounge Vortragsprogramm auf der bautec

[sg_popup id=7]   „InnoLounge“: Vortragsforum Fachkräftemangel belastet die Bauwirtschaft: Wir zeigen im Rahmen der bautec 2018, wie sich durch zukunftsweisende Innovationen Bauzeiten verkürzen lassen, Kapazitäten für neue Projekte schaffen, und dem Bauherren bzw. Investor Mehrwerte generieren können. Über den Messezeitraum…

Kebony – Das biologische Haus

Das biogische Haus – die Zukunft der Wohnarchitektur? Architekten bauen Objekt mit Kern aus recycelten Materialien und Fassade aus Kebony Holz Reduce, Reuse, Recycle – dieser Ansatz hat nun auch die Architektur erreicht. In Dänemark hat das Architekturbüro Een til…

Neue Schiebetür-Generation erhöht Wohnkomfort und Barrierefreiheit

Flügeltüren in Innenräumen blockieren nutzbare Raumfläche, die oft bei begrenzten Raumverhältnissen nicht zur Verfügung steht. Eine neue Generation automatisierter Innenwand-Schiebetüren verknüpft Barrierefreiheit und Wohnkomfort auch auf engstem Raum. Durch steigende Anforderungen an barrierefreie Wohnungen und Gebäude wächst die Nachfrage für automatische Türsysteme nun auch im Wohnungsbau und Einfamilienhäusern. Allein durch das Wohnen im Mehrgenerationshaus und durch den demografischen Wandel entscheiden sich daher immer mehr Bauherren für die Kombination von Wohnkomfort und Barrierefreiheit. Im Vergleich zu Drehflügeltüren können innenwandliegende Schiebetüren einen Mehrfachnutzen generieren.

InnoTreff Mittelstand zur Bautec 2018

Als magnetischer Anziehungspunkt einer ganzen Branche bietet die bautec auch 2018 ein hochinteressantes Begleit- programm. Hallenforen, Kongresse, Symposien, Wettbewerbe und Preisverleihungen bringen Besucher und Teilnehmer auf den neuesten Stand der Dinge – und ordnen die technischen Entwicklungen in ihren gesellschaftlichen…