Schlagwort: geothermie

Einigung zur Ökostrom Reform

EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia erklärt Einigung mit Bundesregierung über Ökostrom-Reform Die Europäische Kommission und die Bundesregierung haben sich auf die Ökostrom-Reform verständigt. „Wir haben jetzt eine endgültige Einigung hierzu erreicht“, sagte der für Wettbewerb zuständige Kommissionsvizepräsident Joaquín Almunia am Mittwoch in…

Powertage 2014 stellen Weichen für die Energiewende

Die Powertage, der Branchentreffpunkt der Schweizer Stromwirtschaft, gingen am Donnerstag, 5. Juni 2014, zu Ende. An drei Tagen haben sich 2’200 Branchenexperten und Interessierte aus Politik, Wirtschaft, Industrie und Gemeinden intensiv ausgetauscht. Die Organisatoren sowie die 165 Aussteller sind mit…

Mikro-KWK-Anlagen in Privathäuser werden effizienter

Neues Energiemanagement für Mikro-KWK: RWE Effizienz und SenerTec starten Pilotprojekt Die bewährte Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage (Mikro-KWK) Dachs des Marktführers SenerTec kann ab sofort mit der intelligenten Steuerungstechnik RWE easyOptimize betrieben werden. Diese Technologie hat RWE Effizienz in einem Pilotprojekt zur Kraft-Wärme-Kopplung entwickelt,…

Cleanventure AG übernimmt ESA Energy Solutions AG

Die Cleanventure AG (ISIN: DE000A1YCNN8, WKN A1YCNN) hat ihre Beteiligung an der ESA Energy Solutions AG (ESA), einem spezialisierten Anbieter des Energie-Contracting-Geschäfts auf 100% erhöht. Neues Aufsichtsratsmitglied bei ESA wird der in London ansässige strategische Investor Julian Beare. Zudem hat…

Gasaustritt bei Geothermie-Bohrung abgewendet

Das Wirtschaftsforum Geothermie e.V. begrüßt den sicherheitsorientierten Umgang der Projektverantwortlichen des Geothermieprojekts im schweizerischen St. Gallen. Laut den vorliegenden Informationen wurde so am frühen 20.07.2013 ein Gasaustritt verhindert. Nun werden die Ergebnisse der laufenden Nachuntersuchungen abgewartet.   Gasvorkommen in Tiefbohrungen…

Entschädigungen wegen fehlerhafter Erdbohrungen

Mit der Generalsanierung des historischen Rathauses und des rückwärtigen Rathausgebäudes der Stadt Staufen im Jahr 2006/07 fiel der Entschluss oberflächennahe Erdwärme zu nutzen. Die Bohrarbeiten, sieben Bohrungen zwischen den beiden Rathausgebäuden, begannen daraufhin im September 2007 und schon kurze Zeit…

Wien Energie startet Erdwärmeprojekt

      Der 50 Meter hohe Bohrturm ist fertig, nun startet in Aspern die erste Bohrung für die größte Geothermieanlage in Österreich. Ein technischer Meilenstein für die gesamte künftige Erdwärmeerschließung im Wiener Raum. Die Bohrarbeiten inklusive eines dreimonatigen Pump-…

Forum Energiewende

  E-world energy & water vom 7. bis 9. Februar 2012 in der Messe Essen   Vom 7. bis zum 9. Februar 2012 findet die zwölfte E-world energy & water in der Messe Essen statt. Nach dem Erfolg der diesjährigen…

Wenn das Netz schwankt

Regelbarer Ortsnetztrafo für mehr Netzstabilität     Als innovatives technisches Herzstück des Forschungsprojektes e-Home, südwestlich von Bremen in den Gemeinden Stuhr und Weyhe, hat E.ON drei regelbare Ortsnetztransformatoren in Betrieb genommen. Die MR hat diese weltweit wegweisende, neue Netztechnologie in…

ECO IT-Zukunft im Rechenzentrum

Im Kontext des neuen Energiefahrplans der Bundesregierung wird Energieeffizienz zunehmend an Bedeutung gewinnen. Bei der Steuerung und Monitoring notwendiger Energieeffizienzmaßnahmen die zunehmend mit intelligenter Gebäudetechnik und Smart Grids über Rechenzentren abgewickelt werden, rechnen Experten mit einem drastischen Anstieg der Kühlkosten.…