Kombiwärme aus Sonne und Pellets

 

ITALIENISCHER INNOVATIONSPREIS FÜR TECHNOLOGIE AUS STEYR

 

Nach dem EnergieGenie Preis der Energiesparmesse Wels hat SOLARFOCUS erneut großen Grund zur Freude: Im Rahmen der Holz- und Energiemesse Forlener im italienischen Piemont wurde der Pelletskessel octoplus vergangenes Wochenende mit dem Innovationspreis für energieeffiziente Technologien ausgezeichnet.

 

 

Bild: von links nach rechts: Ing. Roberta Roberto, Ing. Gianluigi Perreira, Dott. Richard Pfaffstaller

Anlässlich der bedeutendsten italienischen Holz- und Energiemesse Forlener im Raum Piemont überzeugte der Pelletskessel octoplus die hochkarätige Expertenjury die sich aus Mitgliedern der Bereiche Forschung, Umweltschutz und Agrar zusammensetzte mit Spitzen-Technologie aus Österreich. Der octoplus konnte in Sachen Innovationsgehalt, Funktionalität und mit einem sensationellen Anlagenwirkungsgrad von 94 Prozent punkten.

 

Mit diesem Produkt ist nämlich zum ersten Mal ein Kessel am Markt, der in einer einzigen Energiezentrale – mit nur einem einzigen Quadratmeter Stellfläche – modernste Pelletstechnologie mit Solarenergie kombiniert. Die Brennereinheit ist direkt am Pufferspeicher angeflanscht und schaltet sich nur dann ein, wenn die Kraft der Sonne nicht ausreicht. Somit arbeitet das System höchst energieeffizient und das bei geringstem Stromverbrauch. Gesteuert wird die gesamte Anlage anhand modernster Touch-Screen-Regelung völlig intuitiv, denn Bedienerfreundlichkeit hat bei SOLARFOCUS oberste Priorität.

 

 

Natürlich will sich SOLARFOCUS nicht auf den Lorbeeren ausruhen und so ist die Innovation für das kommende Jahr längst in Arbeit. Der neue Pelletskessel pellettop 70 wird Anfang 2012 erscheinen und ist mit einer Leistung von 70 kW und der Möglichkeit zur Kasadenregelung bis 420 kW für den mehrgeschossigen Wohnbau sowie für gewerbliche Gebäude optimal geeignet.

 

http://www.solarfocus.at

 

Mehr dazu auf der  Interpellets Halle/Stand4.628

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*