Schlagwort: logistik4.0

Wissenstransfer für Logistiker mit hybridem Kongress

Bundesvereinigung Logistik (BVL) lädt nach Berlin: Deutscher Logistik-Kongress vom 20.-22. Oktober als hybride Veranstaltung – Programm veröffentlicht

Drei Themenbereiche werden zusätzlich als digitale Pre-Events auf die kompakten Logistikthemen hinweisen, darunter der Finale Wissenschaftspreis Logistik 2021, vorab stattfinden.

Der Deutsche Logistik-Kongress ist für die Logistikbranche der wichtigste Treffpunkt zum Wissenstransfer.  In diesem Jahr wird er als hybrider Kongress vom 20.-22. Oktober stattfinden. Es gibt einen Präsenzteil in Berlin, daneben werden viele Inhalte digital übertragen.

Digitalisierung der Krankenhauslogistik

Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT forscht am »Hospital 4.0« Die Covid-19-Pandemie fordert Krankenhäuser weltweit. Zusatzkapazitäten an Intensivbetten und Beatmungsplätzen müssen bereitgestellt werden, gesundes Personal und notwendiges Material müssen verfügbar sein. Unter Leitung der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT hat das…

Neue Kooperation für Wissensmanagement

BVL und PMI bauen Kooperation für Supply Chain Managern aus Gemeinsam bieten die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. und die PMI Production Management Institute GmbH eine APICS-Zertifizierung an. Die Organisationen bauen damit ihre im Sommer 2019 geschlossene Kooperation im Weiterbildungsbereich aus,…

Materialflusskonzepte digitalisieren

HANNOVER MESSE 2020: Digitale Transformation der Logistik

Clinton Logistikzentrum

Die Entwicklungen rund um Industrie 4.0 und Digitalisierung betreffen sämtliche Branchen und werden auch die Logistik nachhaltig verändern. Bestehende Materialflusskonzepte werden infrage gestellt und fordern neue Antworten. Dabei stehen Flexibilität und Transparenz im Vordergrund. Die digitale Transformation bietet allen Logistikunternehmen weitreichende Chancen und Potenziale, birgt aber auch Gefahren für

Workwear mit Intelligenzanstrich

Weltleitmesse Techtextil zeigt smart textile Protech-Trends

Im interdisziplinären Anwendungsbereich Protective Wear für den Arbeitsschutz werden zunehmend intelligente und komplexe Lösungen verlangt. Weil Textilexperten dabei eng mit Spezialisten aus solchen Bereichen wie Elektronik, Optik, oder Lasertechnik zusammenarbeiten, wird die Weltleitmesse Techtextil (14. -17. Mai in Frankfurt/Main) auch für „textilferne“ Fachbesucher interessant.

Logistikvereinigung feiert 40-jähriges

Seit 40 Jahren engagiert für die gesamte Logistik Die Bundesvereinigung Logistik, das Kompetenz- und Wissensnetzwerk der Logistik, feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Ihr wichtigstes Projekt, der Deutsche Logistik-Kongress, findet vom 17.-19. Oktober 2018 unter dem Motto Digitales trifft Reales in Berlin…