Kategorie: Schadstoffe

Meldungen und Fachbeiträge über Schadstoffe und Altlasten

IGA Berlin: Digitalisierung im Grünen

In Zusammenarbeit mit der re:publica wird die Digitalisierung im Grünen Thema einer gleichnamigen Veranstaltungsreihe auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017. UnternehmerInnen aus der digitalen Startup- und analogen Kreativszene, BloggerInnen, QuerdenkerInnen und StadtentwicklerInnen national wie international werden während der IGA…

BauInnovationstreffen in München

BAU 2017: Top Angebote für Handwerker Treffpunkt Handwerk – unter diesem Motto bündelt die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, seit Jahren ihre spezifischen Angebote für Handwerker. Auch 2017 werden Handwerker aus allen Gewerken und Branchen wieder auf ihre…

Risiko Asbestsanierung

Asbestrisiko in Putz und Spachtelschichten – BVS erklärt Risiken und Hintergründe. Einst wegen seiner positiven technischen Eigenschaften hoch gelobt; später auf Grund seiner gesundheitsgefährdenden Wirkung verboten: Asbest gehört zu den bekanntesten Schadstoffen in Innenräumen. Warum trotz Verbot nun eine neue…

Green Talents Award vergeben

Ein weltweites Forschungsnetzwerk für Nachhaltigkeit Mit dem Green Talents Award zeichnet das Bundesministerium für Bildung und Forschung jährlich 25 internationale Nachwuchswissenschaftlerinnen und – wissenschaftler für herausragende Leistungen in der Nachhaltigkeitsforschung aus. 182 junge Menschen aus 51 Nationen haben den Preis…

Putzauftrag sichert Arbeitsplätze gegen Strahlung

Das Arbeitsschutzgesetz findet auch bei der Gefährdungsbeurteilung elektromagnetischer Felder Anwendung. Mit der Umsetzung der neuen Arbeitsschutzverordnung zu elektro- magnetischen Feldern muss bei einer Überschreitung der Auslösewerte nach der europäischen Richtlinie 2013/35/EU in Zukunft die Einhaltung der Expositionsgrenzwerte nachgewiesen werden. Durch…

Ausschreibungsdesign von Biomasse im EEG 2017 veröffentlicht

Mit der diesjährigen Novellierung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) wird neben der Stromerzeugung aus Photovoltaik- und Windkraftanlagen auch die Vergütungshöhe von Biomasseanlagen wettbewerblich durch Ausschreibungen bestimmt. Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) konkrete Vorschläge…

Demonstranten setzen klares Signal gegen CETA und TTIP

Klares Signal an SPD-Parteikonvent und EU-Handelsministerkonferenz   Berlin: Wenige Tage vor der EU-Handelsministerkonferenz am 23.September in Bratislava haben heute Bürgerinnen und Bürger in sieben deutschen Städten ihren Widerstand gegen die geplanten Freihandelsabkommen der EU mit Kanada und den USA auf…