Schlagwort: bauakustik

Herausforderung Klimawandel: Leitthemen der BAU 2021

Der Klimawandel scheint im Zuge der Corona-Pandemie in den Hintergrund gerückt, raus aus dem öffentlichen Bewusstsein. Die BAU stemmt sich erfolgreich gegen die Auswirkungen der weltweiten COVID-19 Epidemie. Trotz der schwierigen Situation weckt die sehr gute Buchungslage die Zuversicht bei Messe-Organisatoren und Ausstellerbeirat. Bereits drei Viertel der verfügbaren Netto-Ausstellungsfläche sind fest gebucht.

Planung von Brandschutzkonzepten erheblich vereinfacht

Nur noch 3 Wochen bis zur ISH mit dem Planungsturbo von HOSCH! Entdecken Sie Ihre fertige Brandschutzmatrix zur Vereinfachung der Planung.
Auf der ISH in Frankfurt vom 11. 03. – 15.03. 2019 gibt HOSCH Gebäudeautomation, führender Dienstleister für Gebäudeautomation und Innovationstreiber im Brandschutz, dem Fachplaner einen klaren Wettbewerbsvorsprung in Zeit und Kosten.
TEAM_DSC_0003_01

Gebäudeautomation im Live Hack

Wie hackt man eine Gebäude- automation? Wir zeigen, wie’s geht. Und wie man sich davor schützen kann.   Die Gebäudetechnik ist im Umbruch. Neue Impulse durch die Digitalisierung stellen Betreiber von Liegenschaften, Planungsingenieure und Entwickler vor neue Herausforderungen. Das IQ.Wissensforum…

Faserbasierte Visionen für den Bau

ADD in Stuttgart vermittelt Dialog mit mittelständischer Bauwirtschaft Carbonbeton, textilbasierte Gebäudehüllen und 3D-Akustikmaterialien: Technische Textilien mit Hightech-Charakter ermöglichen in verstärktem Maße Innovationen in den Bereichen Bau und Architektur. Ende November ist Stuttgart Gastgeber für Europas wohl wichtigsten Kongress zu technischen…

BIM IQ.Wissensforum bei HOSCH

IQ.Wissensforum bei HOSCH Gebäudeautomation auf der ISH Wie realistisch ist BIM? Building Information Modeling für Planer, Ingenieure und Bauherren Unter dem Begriff BIM, auch als digitales Gebäudemodell bekannt, verstecken sich zahlreiche Definitionen. Die Folge: Irrtümer in der begrifflichen Auslegung und…

Textiler Input für Bauinnovationen und Marktanteile von morgen

Dresden. Faserbasierte Hochleistungswerkstoffe, textile Leichtbaumaterialien, intelligente Fasern: In Textilinstituten und Mittelstandsunternehmen werden HighTech-Materialien und -Strukturen für den Umsatz von morgen entwickelt. Innovative Faserverbünde, polymere Werkstoffe und funktionalisierte textile Strukturen sichern Zukunftschancen für kleine und mittlere Firmen zahlreicher Branchen. Ein Gipfeltreffen…