IFAT ENTSORGA 2012 mit neuen Produktbereichen

 

 

Produktgruppen der Sekundärrohstoffanbieter und -abnehmer neu im Programm

Antriebstechnik und Zubehör ebenfalls neu aufgenommen

 

Die IFAT ENTSORGA, die von 7. bis 11. Mai auf dem Gelände der Neuen Messe München stattfindet, baut ihr Portfolio weiter aus: Zur weltweit wichtigsten Fachmesse für Innovationen und Dienstleistungen in den Bereichen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft werden „Sekundärrohstoffanbieter“ und „Sekundärrohstoffabnehmer“ als neue Produktgruppen eingeführt.

 

Das Ziel hierbei ist, die Unternehmen, die über Sekundärrohstoffe verfügen – wie zum Beispiel Kupfer aus Leitungen – mit Kunden zusammenzubringen, die diese für die Herstellung neuer Produkte benötigen. Anbieter und Abnehmer finden auf der IFAT ENTSORGA somit gleichermaßen eine ideale und zielgerichtete Plattform für Sekundärrohstoffe.

 

Zusätzlich zu diesem Bereich sind auch die Antriebs- und Fluidtechnik, Aggregate und Zubehör, Verschleißteile neu in der Nomenklatur. In dieser Produktgruppe werden sich vor allem Zulieferer für die Maschinen-, Anlagen- und Gerätehersteller aus der Abfallentsorgung und dem Recycling präsentieren.

 

Weitere Informationen unter www.ifat.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*