Sonnenenergie im Pocket Format

 

GASCAD launcht All-in-One-Softwarelösung plan4solarPV Version 3.X auf Intersolar

3D Ansicht/Bild: GASCAD 3D Technologie GmbH

Der österreichische Photovoltaikanlagen-Planungsspezialist Gascad 3D Technologie GmbH wird zur Intersolar am 13.–15. Juni in München die neue Version 3.X seiner All-in-One-Softwarelösung plan4solarPV vorstellen. Diese vertriebsunterstützende Software ermöglicht es Herstellern, Großhändlern und Photovoltaik-Installateuren mit einem einzigen Tool alle Schritte von der Projektierung über die Auslegung bis zur Angebotserstellung durchzuführen. Die Projektierung bzw. Angebotserstellung mit plan4solarPV umfasst unter anderem Montage- & Verstringungspläne, Schattenberechnungen, Berechnungsergebnisse für Windsog/Schneelast nach DIN 1055, Stücklistenerstellung sowie Ertrags- und Wirtschaftlichkeitsprognosen – und zwar ohne, dass der Benutzer über Konstruktions-Know-how verfügen müsste.

 

 

Zu den neuen Features der Version 3.X gehören eine noch genauere Ertragsberechnung dank Einbindung der jeweils aktuellsten Meteodaten. Auch die Neuerungen des Erneuerbare Energien Gesetz sind in der Version 3.X eingepflegt und erlauben dementsprechend präzise Wirtschaftlichkeitsberechnungen. Des Weiteren lassen sich in der Version 3.X nunmehr auch die Modulverlegung auf mehrere Nachbarobjekte innerhalb einer Planung zusammenfassen oder für das Angebot benutzerspezifische Preise verwenden, was für deutlich mehr Service und individuelles Customizing der Software sorgt.

 

plan4solarPV als App für iPad und iPhone

Gleichzeitig mit dem Software-Release kündigt GASCAD eine App von plan4solarPV für iPhone und iPad an, mit der bei zu projektierenden Anlagen mobil via iPhone oder iPAD relevante Daten erfasst werden können. Diese Daten, wie z.B. ein Erfassungsbogen, Objektphotos oder per GPS-Funktion ermittelte Geokoordinaten, werden problemlos in plan4solarPV übernommen und können dort anschließend weiterverarbeitet werden.

 

GASCAD gewinnt neuen Vertriebspartner für die Schweiz

Eine weitere Neuerung, die rechtzeitig zur Intersolar greift, ist die Kooperation mit der Calltec AG. Ab sofort übernimmt dieses Unternehmen nach Aussage von Head of Sales Jörg Thaler den kompletten Vertrieb ebenso wie anfallende Serviceleistungen für das Produkt plan4solarPV in der Schweiz.

GASCAD 3D Technologie GmbH

http://www.gascad.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*