Schlagwort: brandschutz

BIM IQ.Wissensforum bei HOSCH

TEAM_DSC_0003_01

IQ.Wissensforum bei HOSCH Gebäudeautomation auf der ISH Wie realistisch ist BIM? Building Information Modeling für Planer, Ingenieure und Bauherren Unter dem Begriff BIM, auch als digitales Gebäudemodell bekannt, verstecken sich zahlreiche Definitionen. Die Folge: Irrtümer in der begrifflichen Auslegung und…

ISH 2017: Branchentreffpunkt der Marktführer

ISH 2015

Die ISH ist auch 2017 die Nummer eins in ihrer Branche und unterstreicht bereits jetzt mit beeindruckenden Zahlen ihre Bedeutung als Weltleitmesse für Besucher und Aussteller. Zur ISH werden wieder über 2.400 Aussteller, darunter alle Markt- und Technologieführer aus dem…

Fachtagung „Der rote Faden im Brandschutz“

Vorbeugender Brandschutz: Sachverständigen-Runde

Sachverständigen-Runde stellt Entrauchung und Rauchfreihaltung von Flucht- und Rettungswegen zur Diskussion. Die Veranstaltung zum vorbeugenden Brandschutz am 22. April 2015 im Marshall Haus auf dem Gelände der Berliner Messe war ein voller Erfolg. Fachplaner, Brandschutzbeauftragte und Immobilienbetreiber sind dennoch durch…

Pflichttermin für Fachplaner: Innovationsmarkt Gebäudetechnik

bautec 2016: Die Messreihe in der Schulklasse geht weiter. Mit Luftsprüngen bedanken sich die Schüler für die gesponserten Luftreinigungsgeräte ECO CLEAN inkl. notwendiger Messtechnik von der EFS Schermbeck GmbH.

bautec: Neben Fachvorträgen standen im Innovationsforum Gebäudetechnik, initiiert von Eckhard Steinicke, Steinicke Handelsgesellschaft, neue Generationen von Umluftgeräten mit Sauerstoffaktivierung im Mittelpunkt. Luftsprünge machte eine vierte Berliner Schulklasse, die im letzten Jahr diese Technik mit einer kleineren mobilen Gerätevariante getestet hat. Die…

bautec 2016: Luftqualität und Lüftungstechnik im Fokus

Umluftgerät LH-UL250 (Bild:GSB)

Forum Gebäudetechnik in Halle 23a Stand 107 Ein weites Themenfeld mit zunehmender Bedeutung. Eckhard Steinicke stellt für die bautec auch 2016 ein umfangreiches Informations- und Vortragsangebot zusammen. Dabei stehen Brandschutz und Luftreinhaltung im Vordergrund. GSB GmbH: Geruchsreduzierung mittels Ionen und Ozon…

Zürich war Treffpunkt der Schweizer Sicherheitsbranche

Der  begehbare  Tresor  kann 
dank  modularem  Aufbau  in  der  Grösse  sowie  in  der  Form 
variieren und ist in allen Widerstandsgraden erhältlich. (Bild:  Züblin Firesafe)

Die SICHERHEIT 2015 unterstrich vom 10. bis 13. November erneut die ungebrochen grosse Nachfrage nach Sicherheitslösungen. Das zeigte sich auch am messebegleitenden SICHERHEITS-Fachkongress und an der Sonderschau zum Thema „Risikomanagement von Naturgefahren“. „Auch während ihrer 20. Ausführung wurde die SICHERHEIT…

Schweizer Sicherheitsbranche trifft sich in Zürich

Hochwasser im Garten

Vom 10. bis 13. November 2015 dreht sich in der Messe Zürich alles um das Thema Sicherheit. Verschiedenste Premieren, bahnbrechende Erfindungen und Entwicklungen, spannende Kongressthemen und die Sonderschau zum Risikomanagement von Naturgefahren machen die Fachmesse SICHERHEIT 2015 bei ihrer 20. Auflage…

Starkes Rahmenprogramm zur bautec 2016

bautec_lehrb

Mit einem hochkarätigen Rahmenprogramm gibt die bautec 2016 vom 16. bis 19. Februar den Fachbesuchern und Ausstellern neben der Fachausstellung auch Gelegenheit zu Information und Kommunikation auf anspruchsvollem Niveau. Bundesbauministerium engagiert sich traditionell So erwartet den interessierten Messebesucher nach der…

Abfallmanagement für Industriestandorte und -betriebe auf dem Prüfstand

Modernes_Abfallmanagement_2015_MAIL_01

Jahrestagung | 02. – 03. Dezember 2015, Berlin Modernes Abfallmanagement für Industriestandorte und -betriebe Die aktuellen Entwicklungen in der Abfallwirtschaft erfordern, dass Unternehmen umdenken. Um das volle Potenzial innerhalb des Abfallmanagements auszuschöpfen, müssen Verantwortliche ihre Organisationsstrukturen und Prozesse neu gestalten.…

Energieeffizienz in Hallengebäuden finanzieren

Informationskampagne: Potenziale zur Einsparung von Energie im Bereich der gewerblichen Gebäude
Neues KfW-Förderprogramm für energieeffiziente Nichtwohngebäude
Petra Bühner, Technische Sachverständige, KfW

  Unter dem Titel „Energieeffizienz in Hallengebäuden“ hat die Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V. (figawa) am 01.09.2015 im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung mit der IHK Berlin vor mehr als 150 Teilnehmern den Startschuss gegeben für eine Informationskampagne,…