Schlagwort: Schulen

Physiker schlagen bessere Belüftung in Schulen vor

In einem offenen Brief fordert die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) Klassenräume besser zu belüften. Bildungseinrichtungen betreiben derzeit einen großen Aufwand, um Lüftungskonzepte umzusetzen. Ein handhabbarer Vorschlag kommt jetzt von der DPG. Die Fachgesellschaft geht dabei davon aus, dass der Einsatz…

50.000 Euro für engagierte Schulen

Energiesparmeister-Wettbewerb an Schulen startet: Welches Klimaschutzprojekt gewinnt?16 beste Klimaschutzprojekte aus allen Bundesländern werden bis 26. März 2021 gesucht. Windkraft-Modelle, Energie-Analysen oder Wissens-Werkstätten – Schulen in ganz Deutschland setzen sich mit nachhaltigen Projekten für den Klimaschutz ein. Das wird mit dem…

Gesunde Klassenluft ist kein Hexenwerk

Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) kritisiert Starthilfe der Bundesregierung zur Lüftungstechnik  Mit Befremden reagierten Wissenschaftler und Experten der Klima- und Lüftungstechnik auf eine Werbekampagne der Bundesregierung zum Thema „Schullüftung“. Ein seit Jahrzehnten bekanntes Lüftungskonzept, die Quelllüftung, wird als „Next Generation…

Lüftungstechnik im cci Onlinedialog

Konzepte im Kampf gegen COVID-19 LUFTAUFBEREITUNG UND LUFTVERTEILUNG IN ZEITEN VON CORONA: Online cci Schulung am 11.11.2020 im Da Capo Oldtimermuseum Leipzig. (Bild: IWP Wissenschaftsredaktion Uwe Manzke)   Tagung wegen Corona abgesagt“ ist keine Option für die Herbst- und Wintersaison.…

COVID-19 aus Forschung und Praxis: Lüftungskonzept für Schulklassen und Kitas zwingend erforderlich

Präsenzunterricht erfordert ein Umdenken in der Mangelverwaltung SchulleiterInnen könnten durch unzureichende Lüftungstechnik unter Druck geraten.  Immer mehr Kommunen und Politiker fordern die Wiederaufnahme eines regulären Schulunterrichts nach den Sommerferien. Lüftungsexperten, Umweltmediziner und Hygienefachkräfte fordern daher eine zwingende Vorlage bzw. Umsetzung…

Voting für Klimaschutz an Schulen online

Von Mensa-Verein für die nachhaltige Schulverpflegung über Upcycling-Markt bis hin zu schulweiten Energiespar-Aktionen – die Jury des Energiesparmeister-Wettbewerbs hat das beste Klimaschutzprojekt an Schulen aus jedem Bundesland ausgewählt. Knapp 35.000 Schüler und Lehrer von 299 Schulen hatten sich insgesamt bei dem vom Bundesumweltministerium beauftragten Wettbewerb beworben.

Fachtagung „Der rote Faden im Brandschutz“

Sachverständigen-Runde stellt Entrauchung und Rauchfreihaltung von Flucht- und Rettungswegen zur Diskussion. Die Veranstaltung zum vorbeugenden Brandschutz am 22. April 2015 im Marshall Haus auf dem Gelände der Berliner Messe war ein voller Erfolg. Fachplaner, Brandschutzbeauftragte und Immobilienbetreiber sind dennoch durch…