Buchtipp:Schadstoffe kompakt

Bestellservice

 

„Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden“ Erfassen, bewerten, beseitigen. Herausgeber: Gesamtverband Schadstoffsanierung GbR. 2009. 17 x 24 cm. Gebunden. 494 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Tabellen und Checklisten. ISBN 978-3-481-02501-4. € 69,– im Dezember 2009 erschienen
 Asbest, KMF, PAK, PCB, Schimmel- pilze,holzzerstörende Pilze, Haus-
schwamm u.a.– wo immer diese Belastungen in Gebäuden auftreten, sind sie ein brisantes Thema für Sie als Bauherr, Planer und Ausführende. Diesen Problemen sowie nicht fach- gerechten Sanierungen und möglichen Haftungsrisiken können Sie entgegenwirken.
Die Neuerscheinung informiert Sie umfassend über Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden.
Sie zeigt, wie Sie Schadstoffe und schadstoffhaltige Baustoffe erkennen, welche Risiken davon ausgehen und
wie Sie deren gesundheitliche Relevanz bewerten.
Schließlich werden geeignete Vorgehensweisen für Sanierungen aufgezeigt.

Bisher existiert kein Kompendium, das den gegenwärtigen Stand von Wissenschaft und Technik und das entsprechende Regelwerk für die wichtigsten Schadstoffe und Gefährdungen in Gebäuden in einem einzigen Buch zusammenfasst und die rechtlichen und planerischen Rahmenbedingungen bis hin zur Entsorgung einschließt.

Der Bedarf nach einer übersichtlichen Querschnittsdarstellung in gestrafftem aber ausreichendem Umfang, in dem Arbeits- und Nutzerschutz gleichermaßen abgehandelt werden, ist jedoch groß.

Der Herausgeber hat sich dieser Aufgabe gestellt und möchte damit allen an der Erhaltung, der Sanierung und dem Rückbau von Bausubstanz Beteiligten Hilfestellung und Sicherheit gegeben, ihre Verantwortung umfassend und effizient wahrnehmen zu können.

Wer zu konkreten Fragen tiefer einsteigen möchte, schafft das mit ausreichenden Hinweisen auf weiterführende Literatur.

Besonderer Wert wurde darauf gelegt, die Thematik kompakt und anwenderfreundlich aufzubereiten, so dass der Band sowohl als Arbeits- und Lehrmaterial als auch als Nachschlagewerk genutzt werden kann. Insbesondere mit dem Fokus auf zeitsparende Schnellsuche wurden der Katalogteil und die Steckbriefe eingefügt.

Im Interesse einer umfassenden Darstellung sind Beiträge zu gegenwärtig noch kontrovers diskutierten Themen wie elektromagnetische Felder und Sick-Building-Syndrom mit aufgenommen worden.

Ihre Vorteile: Übersichtliche Gliederung Hoher Praxisbezug durch zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Checklisten Zum Autorenteam zählen Experten aus Sanierungsfachbetrieben, Ingenieure, Mediziner, Sachverständige

Aus dem Inhalt: Rechtliche und planerische Grundlagen Schadstoffe und andere Gefährdungen Katalog typischer Schadstoffvorkommen in Innenräumen und Gebäuden Entsorgung Schadstoffe kompakt – Vorkommen, Risiken, Bewertung, Sanierung, Anhang

Ein umfangreicher Katalog für Immobilienbesitzer und -verwalter, Sanierungsbetriebe, Bauunternehmen, Architekten, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren, Bauleiter, Baubiologen und Umweltämter.

Download (PDF-Datei): Gliederung, Vorwort des Herausgebers, Vitae der Autorinnen und Autoren sowie das komplette Kapitel „Schadstoffe kompakt“ mit allen tabellarischen Zusammenfassungen zu den Schadstoffen   finden Sie auf www.sanierungsfachbetrieb.de.

 

Gesamtverband Schadstoffsanierung GbR info@gesamtverband-schadstoff.de Tel.: 030 / 86 00 04 – 890 Fax: 030 / 86 00 04 — 43

 

 

Bestellservice (gilt bis 17. Mai 2010): Nachfolgend können Sie „Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden“ papierfrei online  bestellen. Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie vom Gesamtverband Schadstoffsanierung GbR eine Auftragsbestätigung.

 

 

Bitte mit Submit bestätigen!

 

* Pflichtangaben

 

Es gelten die Bestell-und Datenschutzbestimmungen des Gesamtverband Schadsttoffsanierung GbR.
Ihre Daten werden entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt und nur zum Zwecke des Bestellvorgangs an den Herausgeber weitergeleitet. Sie erklären sich einverstanden, dass Ihre Daten zu Zwecken der Beratung, Übersendung von Produktinformationen und der Unterbreitung von Aktionsangeboten sowie für Marktforschungszwecke durch den Umweltdienstleister genutzt werden können. Die Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*