Schlagwort: Messetrends

Umweltdienstleister in Köln erfolgreich

  Entsorga-Enteco setzt starke Impulse für die Umweltbranche Größte Teil der Leser des Umweltdienstleisters (77 Prozent) nutzten die Umweltmesse wiederholt als Besucher.   Kölner Umweltmesse wird 2011 unter dem neuen Namen ENTECO weiter entwickelt     Nach vier erfolgreichen Messetagen…

Solarfolie Premiere in Colorado

Der Dünnfilm-Photovoltaikspezialist Ascent Solar Technologies aus Colorado hat zur Solar Power International 2009 mit der Produktlinie FlexPower aufsehen erregt. Nach Angaben des Unternehmens handelt es sich bei den leichtgewichtigen Solarmodulen derzet um das flexible Photovoltaik-Produkt mit der höchsten Leistungsdichte. Die…

POLYDET® Conductive – GFK mit elektrisch leitfähiger Oberfläche

Optiplan präsentiert neues glasfaserverstärktes Verbundmaterial für Industrieanwendungen, bei denen unerwünschte Auswirkungen elektrostatischer Aufladungen verhindert werden sollen Die Optiplan GmbH ist mit der Marke POLYDET® eines der führenden Unternehmen für die Herstellung von glasfaserverstärkten Kunststoffen als Platten‐ und Rollenware. Neben der…

IFAT 2010 Messeförderung

BMWi Förderung für junge Unternehmen zur IFAT Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) bietet zur IFAT Fördermöglichkeit für junge Unternehmen Beteiligung wird in einem Gemeinschaftsstand organisiert Junge innovative Unternehmen haben – wie schon zur letzten Veranstaltung – bei der IFAT…

Jubiläums-FAKUMA gegen den Trend

Die Jubiläums-FAKUMA übertrifft alle Erwartungen; Aussteller tätigen Geschäftsabschlüsse mit Kunden aus 90 Ländern; mehr als 37.000 Fachbesucher und dazu der 500.000 Besucher in der Geschichte der FAKUMA Die FAKUMA – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung – wurde auch im Jahr 2009…

Doppelpass gegen Korrosion

Gleichzeitige Entfettung und Konversion für Einkammer-Spritzanlagen. Die Alternative zur Phosphatierung trumpft mit keramischen Eigenschaften für optimalen Korrosionsschutz und exzellente Lackhaftung.
SurTec, Fachfirma für chemische Oberflächenbehandlung, stellt auf der parts2clean insbesondere ihr Neuprodukt SurTec 609 A ZetaClin vor, das Entfettung und Konversion „2-in-1“ kombiniert.

Virtueller Leichtbau

Die „virtuellen“ FEM-Simulationen können reale Tests teilweise ersetzen und somit Zeit und Kosten einsparen.SIMULIA präsentiert sich dieses Jahr erstmalig auf der COMPOSITES EUROPE in Stuttgart.

Softwarelösungen für Entsorger

SAP-Lösungen für Entsorger jeder Größe – weltweit erstmalig zeigt die Implico Gruppe dieses umfassende Leistungsspektrum auf der Entsorga-Enteco in Köln.

Leichtbaulüfter im Aufwind

Innovationsschmiede setzt zur Composites-europe 2009 auf Carbon und Finite Elemente Methode


Mit der Verwendung von Carbon werden hohe Massenreduktionen erreicht. In der Automobilbranche bereits angekommen eröffnen sich durch ersten Vollcarboneinsatz jetzt auch Gewichtsreduzierungen bei Lüfterblättern um zwei Drittel. Die Bauteiloptimierung wird durch konstruktionsbegleitenden Einsatz der FEM Technologie (Finite-Elemente Methode) gewährleistet.

Trends für Leichtgewichte

COMPOSITES EUROPE: Fachprogramm zu Trends und Innovationen / Erstmals Workshop zu innovativer Klebtechnik-Grundlagen, Trends und Innovationen – in einem internationalen Vortragsforum präsentiert die Fachmesse COMPOSITES EUROPE auch 2009 wieder Fachvorträge zu aktuellen Themen der Branche. Im Mittelpunkt des COMPOSITES Forums stehen sämtliche Anwendungsbereiche von Composites. Die Themen reichen vom crash-sicheren Material im Automobilbereich bis zu Sandwich-Panels im Flugzeugbau, von Wachstumsmöglichkeiten im Windkraftanlagenbau bis zu Herstellungs- und Verarbeitungsprozessen von Composites. Insgesamt 26 Vorträge und Präsentationen in englischer und deutscher Sprache stehen auf dem dreitägigen Programm. Einen Schwerpunkt bildet