Fokus Holzenergie

In diesem Jahr präsentiert der Bundesverband BioEnergie e.V. bereits den 12. Internationalen BBE-Fachkongress für Holzenergie vom 27.-28.09.2012 im Messezentrum Augsburg.

 

Um der Vielfalt der relevanten Branchenthemen gerecht zu werden und den Kongress für alle relevanten Zielgruppen noch attraktiver zu gestalten, werden wir das inhaltliche Programmangebot in 2012 deutlich intensivieren und erstmalig am zweiten Kongresstag durchgängig Parallelforen anbieten. In Gesamtheit ist die Programmstruktur des Holzenergie-Kongresses somit um drei Themenblöcke erweitert worden, so dass in diesem Jahr 12 Vorträge mehr angeboten werden können. Damit möchte der BBE für die vielfältigen Aufgaben, Fragestellungen und Herausforderungen für die Bioenergie im Rahmen der Energiewende eine hochattraktive Branchenplattform anbieten.

 

Um Holz weiterhin verstärkt auf den Energiemärkten einzusetzen, müssen alle Beteiligten ihre Kräfte bündeln und die Rahmenbedingungen entsprechend gestaltet werden. Eine Verstetigung der Marktbedingungen ist hierfür absolut notwendig. Die Messe IHE Holzenergie und der 12. Internationale BBE-Fachkongress bilden gemeinsam die jährliche zentrale Plattform im Bereich Holzenergie und haben sich als wichtiger Branchentreffpunkt in Deutschland fest etabliert. Jeweils bis zu 250 Kongressteilnehmer in den letzten Jahren garantieren einen hochinteressanten Wissens- und Meinungsaustausch.

 

Als Leitveranstaltung des bundesdeutschen Holzenergiemarktes gilt der Kongress als Indikator der aktuellen Marktentwicklung und richtungsweisend für künftige Trends. Unternehmen und Verbänden, die sich bereits erfolgreich im Holzenergiemarkt engagieren oder den Markteinstieg planen und dies auch im Marketing kommunizieren möchten, bietet der Kongress die Möglichkeit, sich über ein Ausstellungs- und Beteiligungsangebot dem Fachpublikum adäquat zu präsentieren. Bitte sehen Sie hierzu das auf der Veranstaltungsseite hinterlegte Angebot.

 

Das vollständige Programm finden Sie unter Kongressprogramm.

 

Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter http://holzenergie.bioenergie.de/

 

Kongresstehmen im Überblick

 

  • Politische Rahmenbedingungen für die Holzenergie in Deutschland und Europa
  • Energiewende, Waldstrategie 2020 und die Bedeutung für die Holzenergie
  • Mobilisierung von Holz im Klein- und Kleinstprivatwald
  • Ausbau der Holzenergie im Strommarkt: Inhalte, Auswirkungen und Perspektiven des novellierten EEG
  • Innovationen und Entwicklungstendenzen für die Strom- und Wärmeerzeugung aus Biomasse
  • Co-Firing mit Holz zur Reduktion der CO2 – Emissionen in fossilen Kraftwerken – Chancen und Risiken
  • Bedeutung der Bioenergie für die Markt- und Systemintegration von Erneuerbaren Energien
  • Holz im Wärmemarkt
  • HolzWärmePlus – Innovationsplattform für Effizienzsteigerungen in der Wärmeerzeugung
  • Holzenergie und Holzkaskadennutzung – vereinbar oder Widerspruch?
  • Agrarholz als neues Geschäftsfeld für Land-, Forst- und Energiewirtschaft
  • Nachhaltigkeitsanforderungen für feste Biomasse

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*