Reinigungs-KnowHow zur parts2clean 2009






Auf der parts2clean 2009 präsentiert die Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik neueste Konzepte, Technologien und Prüfverfahren für die fertigungsintegrierte Reinigung in der Produktion und Instandhaltung. Ziel ist es, die Akzeptanz von Reinigungsvorgängen als sinnvolle Bestandteile der Wertschöpfungskette zu erhöhen. Sicher sterilisieren – auch…

Lebensdauer von Hochleistungslagern verbessert






Neues Material zur Offshore Europa 2009 vorgestellt

NEUE FLUOROSINT® MATERIALIEN FÜR DEN EINSATZ IN ANSPRUCHSVOLLEN OFFSHORE-ANWENDUNGEN

Neueste Werkstoffe übertreffen die Leistung anderer PTFE-Materialien bis zu 40 Prozent in Lageranwendungen; völlig neue Optionen für Ingenieure in hochleistungs- Oel & Gas Anwendungen






LED-Pilotprojekt für Autobahnraststätte






Tiefensee: Pilotprojekt für LED-Beleuchtung an Autobahn-Raststätten startet in Brandenburg Die Tank und Rastanlage Walsleben erstrahlt in neuem Licht. An der Autobahn A 24 (Berlin – Hamburg) hat das Bundesverkehrsministerium mit Unterstützung des Landes Brandenburg das bundesweit erste Pilotprojekt für umweltfreundliche…

Deutscher Umweltpreis für Innovation aus dem Maschinenbau






Preisträger des Deutschen Umweltpreises der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) stehen fest.

Gemeinsame Innovationskraft aus dem klassischen Maschinenbau Bültmann und des Hochtechnologieunternehmens Zenergy Power wird für die Entwicklung eines Spezial-Heizers auf Basis der so genannten Hochtemperatur-Supraleiter (HTS) geehrt.






Leichtbaulüfter im Aufwind






Innovationsschmiede setzt zur Composites-europe 2009 auf Carbon und Finite Elemente Methode


Mit der Verwendung von Carbon werden hohe Massenreduktionen erreicht. In der Automobilbranche bereits angekommen eröffnen sich durch ersten Vollcarboneinsatz jetzt auch Gewichtsreduzierungen bei Lüfterblättern um zwei Drittel. Die Bauteiloptimierung wird durch konstruktionsbegleitenden Einsatz der FEM Technologie (Finite-Elemente Methode) gewährleistet.